Archiv der Kategorie: Über DelfinTeam

Über DelfinTeam

Das DelfinTeam – das sind die junge Taucherin Sandy Weidner und das eigenwillige Delfinweibchen Caruso. Gemeinsam erfüllen sie für das Unternehmen „The Deep“ Aufträge in aller Welt. Drei Bände gibt es über ihre Abenteuer: Das Geheimnis der Antares, Verschollen im Bermuda-Dreieck und Sharkys Welle. Ursprünglich sind die DelfinTeam-Bände im Ueberreuter Verlag erschienen, später habe ich sie als E-Books neu herausgegeben.

Akeakamai und Phönix beim Frühsport. Foto: Katja Brandis

Die DelfinTeam-Bände sind für mich sehr persönliche Bücher, da sie auf auf meinen eigenen Erlebnissen basieren. Ich bin seit vielen Jahren begeisterte Taucherin und war schon als Jugendliche ein großer Delfinfan. Als Studentin habe ich mir einen Traum verwirklicht und als Freiwillige in einem Forschungsinstitut auf Hawaii mitgearbeitet, in dem die Wahrnehmung und die Intelligenz von Delfinen erforscht wird (Kewalo Basin Marine Mammal Laboratory bzw. The Dolphin Institute, www.dolphin-institute.org). Dr. Louis M. Herman, Adam Pack und seine Kollegen haben den vier Delfinen, die damals dort lebten, eine Zeichensprache beigebracht, durch die man sich mit ihnen verständigen kann – sogar in Sätzen von bis zu fünf Wörtern; einer der Delfine beherrschte über 60 Wörter. Diese Sprache lernten wir Freiwilligen natürlich als allererstes, damit wir mithelfen konnten, unsere neuen Freunde Akeakamai, Phönix, Hiapo und Elele zu trainieren. Ich staunte in meinen vier Wochen in Honolulu immer wieder über die ausgeprägten Persönlichkeiten, die Freundlichkeit, die Fantasie und Auffassungsgabe der vier Delfine. Und mit der Kleinsten und Jüngsten von allen, Elele, freundete ich mich an. Durch die Freundschaft mit ihr entstand damals meine Idee: Was wäre, wenn Menschen und Delfine durch eine weiterentwickelte gemeinsame Sprache im Team arbeiten könnten?

Viel Lesespaß wünscht euch

Katja Brandis