Archiv der Kategorie: Schreibtipps

Schreibtipps für junge Autoren und Autorinnen

Viele von euch schreiben selbst und kennen Lust und Frust des Autorendaseins. Weil in euren Leserbriefen immer wieder Fragen zum Thema Schreiben kommen, habe ich meine Antworten darauf zu Schreibtipps für junge Autoren und Autorinnen zusammengefasst. Hier könnt ihr sie euch als Word-Datei runterladen, oder ihr lest sie euch einfach online durch.

Cover-Woerterwerkstatt Auflage3Natürlich könnt ihr mich weiterhin gerne anmailen, wenn ihr Fragen habt und bei eurem Roman oder eurer Story nicht weiter wisst. Vielleicht hilft euch ja mein Buch „Sylvia Englerts Wörterwerkstatt – Coole Texte schreiben & veröffentlichen – Handbuch für junge Schreibtalente“ weiter. Darin steht alles, was man wissen sollte, wenn man sich in die Welt der Wörter hinauswagt. Wie macht man eine Geschichte spannend? Wie schreibt man pfiffigen Dialog? Wie erschafft man lebendige, interessante Figuren? Wie funktioniert Selfpublishing? und vieles mehr.

Wie komme ich auf eine Idee?
Ideen für realistische Texte gibt es überall um dich herum. Du liest etwas in der Zeitung, was dich fasziniert und zum Nachdenken bringt. Du erlebst etwas oder hörst etwas, das sich für eine Geschichte eignen würde, wenn du es noch ein wenig ausschmückst und zuspitzt. Du stellst dir zu einem bestimmten Thema die Frage „Was wäre, wenn….?“ und durchdenkst das bis zum Schluss.
Um Ideen für einen Fantasyroman zu finden, kannst du systematisch vorgehen: Wie soll die Welt aussehen, in der die Handlung spielt? Was ist das besondere an dieser Welt (im Idealfall kannst du das in drei-vier Sätzen beschreiben)? Welche Probleme und Konflikte gibt es in dieser Welt, wie könnten sie gelöst werden? Welche Rolle soll deine Hauptfigur in dieser Welt spielen?

Schreibtipps für junge Autoren und Autorinnen weiterlesen