Termine

Am 27. Februar lese ich für die Schüler des Feodor-Lynen-Gymnasiums im Kupferhaus Planegg aus Ruf der Tiefe.

Am 28. Februar lese ich am Graf-Rasso-Gymnasium Fürstenfeldbruck aus Woodwalkers.

Am Do, 8. März und Freitag, 9. März lese ich auf den Kinderbuchwochen in Aalen aus Woodwalkers und White Zone. Am 8. März findet um 15 Uhr ein Schreibworkshop mit mir in der Zentralbibliothek statt, dazu ist jeder willkommen. Der Workshop findet am 8. März von 15-17 Uhr statt und ist am 14 Jahren. Du kannst dich anmelden unter Tel. 07361/52-2590 (Frau Ripp)

Auf der Leipziger Buchmesse lese ich am Sonntag, 18. März um 10.30 aus Woodwalkers 4 in der Lesebude 2, Halle 2 Stand H500. Leider habe ich nicht so furchtbar viel Zeit zum Signieren, weil ich schon um 11.30 die nächste Lesung habe (aus dem dunklen Wort auf der Fantasy-Leseinsel, Halle 2 H410/J400). Aber ich bin auch vor der Lesung am Arena-Stand und auch Samstag Nachmittag könnt ihr mich dort öfter mal antreffen und gerne um ein Autogramm bitten.

Vom 10-12. April bin ich mit meinen Romanen auf Lesereise in der Oberpfalz (Aktion Lesezeichen).

Am 18. April lese ich in Markt Indersdorf aus Woodwalkers.

Vom 23-27. April 2018 bin ich eine Woche lang in der Region Freiburg auf Lesereise.

Am 15. Juni lese ich an der Mädchenrealschule in Erding aus Woodwalkers.

Am 29. Juni lese ich in der Artur-Kutscher-Realschule in München-Moosach aus Woodwalkers.

Am 6. Juli lese ich am Viscardi-Gymnasium in Fürstenfeldbruck  aus White Zone und Freestyler.

Am 18. Juli lese ich inder Bücherei Oberding  aus Woodwalkers und dem kleinen Warumwolf.

Am 24. September 2018 lese ich auf dem Marburger Krimifestival aus Und keiner wird dich kennen.

Ende September/Anfang Oktober lese ich auf dem Festival Käpt´n Book in Bonn aus Floaters.

Am 13./14. Oktober lese ich auf der Frankfurter Buchmesse am Samstag oder -sonntag aus meinem neusten Roman Khyona, – Im Bann des Silberfalken, der genaue Termin steht noch nicht fest.

Am 24.10. lese ich in der Stadtbibliothek Herrenberg aus Woodwalkers.

Im November lese ich auf dem Festival Kibum in Oldenburg aus Woodwalkers.

Im Dezember lese ich im Michaeli-Gymnasium in München aus Woodwalkers.

 ***************************

Interessiert an einer Lesung?

Lesungen machen mir eine Menge Spaß, und ich bin gerne bereit, gegen das übliche Honorar und Reisekostenerstattung in Ihrer Bibliothek, an Ihrer Schule oder auf Ihrem Festival zu lesen. Auch Schreibworkshops halte ich ab.  Wenn Sie an einer Veranstaltung interessiert sind, kontaktieren Sie mich bitte direkt (KatjaBrandis@web.de) oder über meine Verlage Beltz & Gelberg (Sassa Kraft, s.kraft@beltz.de) bzw. Arena (Elena Riedel, elena.riedel@arena-verlag.de). Da ich beim Bödecker-Kreis gelistet bin, können Sie dort eine Förderung für die Lesungen beantragen.