Woodwalkers

Im Sommer 2016 ist mein Roman „Woodwalkers – Carags Verwandlung“ im  Arena Verlag erschienen und gleich sehr erfolgreich geworden. Dadurch, dass ihr meine Romane so begeistert gekauft und gelesen habt, hat die Reihe nun nicht drei Bände wie ursprünglich geplant, sondern zwei sechshändige Staffeln. Danke an euch alle!

Darum geht es in Woodwalkers: Auf den ersten Blick sieht Carag aus wie ein ganz normaler Junge. Doch hinter seinen leuchtenden Augen verbirgt sich ein unglaubliches Geheimnis: Carag ist ein Gestaltwandler. Halb Mensch, halb Berglöwe ist er in der Wildnis der Rocky Mountains aufgewachsen und lebt erst seit Kurzem in der Menschenwelt. Das neue Leben ist für ihn so fremd wie faszinierend. Doch erst als Carag von der Clearwater High erfährt, einem geheimen Internat für Woodwalker wie ihn, verspürt er ein Gefühl von Heimat. In Holly, einem frechen Rothörnchen, und Brandon, einem schüchternen Bison, findet er schnell Freunde. Und die kann Carag gut gebrauchen – denn die Welt der Woodwalker steckt voller Rätsel und Gefahren …

Zur Leseprobe aus Band 1

Unter dem Namen Woodwalkers & Friends erscheinen unregelmäßig Sonderbände. Bereits erschienen sind ein Special über Carags und Tikaanis Sommerferien („Katzige Gefährten”), ein Buch mit Kurzgeschichten aus Sicht der verschiedenen Charaktere („Zwölf Geheimnisse”) und Dorians Autobiografie („Wilder Kater, weite Welt”).

Mehr erfahren

Außerdem gibt es die sechsbändige zweite Woodwalkers Staffel „Die Rückkehr“ über Carags zweites und drittes Schuljahr. Band 5 erscheint in diesem Juni und Band 6 im Januar 25!

Mehr erfahren

Du möchtest mehr erfahren über die Welt der Woodwalkers? Dann bist du hier genau richtig! Schau dich doch mal in den Woodwalkers-Extras um und entdecke spannendes Hintergrundwissen rund um Carag und Co!

Jetzt entdecken

Das ist euch noch immer nicht genug? Eine wahre Schatzkammer voller Infos ist das Wandler-Wiki, das Sabine Hirsekorn angelegt hat. Dort findet ihr ganz viele Infos über Figuren, Schauplätze, Hintergründe.

Zum Wandler-Wiki

3.941 Kommentare

  1. Hallo Katja!
    Ich bin 10 Jahre alt und schreibe auch schon ein paar Bücher am Laptop, könntest du mir vielleicht ein paar Tipps geben?
    Könnte in Woodwalkers auch ein liebes Streifenhörnchen vorkommen? Wenn ja würde es mich riesig freuen!
    könnten noch ein paar mehr Lovestorys in den Büchern vorkommen?
    gibt es auch jemanden der am 6. August Geburtstag hat ?
    Liebe Grüße
    Streifenhörnchen

    P.S. Woodwalkers und Seawalkers sind meine absoluten Lieblings-Bücherreien!!!

    Antworten
    • Hi Streifenhörnchen,
      ich freue mich total, dass die Walkers deine Buchreihen sind, und toll, dass du auch schreibst! Hast du schon die Schreibtipps auf meiner Website entdeckt? https://www.katja-brandis.de/schreibtipps/ Außerdem habe ich auf meinem YouTube-Kanal („Katja Brandis“) ein Schreibtipps-Video online gestellt, das findest du hier: https://www.youtube.com/watch?v=2e9quviwhyc&t=357s
      Es gibt tatsächlich ein Streifenhörnchen in Woodwalkers, es heißt Chipster und ist ein Austauschschüler, bisher durfte er leider nur im Woodwalkers-Spiel vorkommen.
      Übrigens hat Amina, das Wüstenfuchs-Mädchen aus der Narawandu School, am 6. August Geburtstag.
      Nussige Grüße,
      Katja

      Antworten
  2. Liebe Katja
    Im Wiki steht, dass Bo ein europäischer Wolf ist. Kommt seine Familie aus Europa weil es spielt ja in Amerika.
    Liebe Grüsse Wombat

    Antworten
    • Hi Wombat,
      ja, Bos Familie ist so wie die meisten anderen Bewohner der USA irgendwann mal aus Europa eingewandert.
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  3. Liebe Katja
    Könnten Sie vielleicht Leroy in einem der Bücher noch eine wichtigere Rolle machen? Ich würde mich richtig freuen würde er mehr Szenen haben oder eine grössere Rolle spielen!
    LG Waldkatze

    Antworten
    • Hi Waldkatze,
      hast du „Wilder Kater, weite Welt“ schon gelesen? Da spielt Leroy ja eine größere Rolle (im letzten Drittel). Mal schauen, ob er in den nächsten Bänden noch irgendwas Interessantes machen kann.
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
      • Liebe Katja
        Ich habe gerade angefangen mit dem Buch. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut so wie alle anderen Bücher von ihnen.
        Liebe Grüsse Waldkatze

        Antworten
  4. Hi Katja, Sabine,
    Ich habe da so eine Frage :
    in Woodwalkers-die Rückkehr wird ja Über Salome geredet, doch über ihre geheimnisvolle zweite Gestalt nie. Ich will unbedingt wissen, was sie ist, denn es steht auch nicht in den Klassenlisten drin. Ich kann leider das erscheinen des nächsten bandes nicht erwarten und frage nach. Ich habe zwar schon eine Idee aber ich möchte es trotzdem ganz genau wissen.
    danke, wenn sie meine Frage beantworten und schöne grüße an die Katzen.?
    TJ

    Antworten
    • Hallo TJ,
      Salomés zweite Gestalt spielt in dem großen Kampf am Ende des Buchs eine wichtige Rolle, da hast du anscheinend ein bisschen was überlesen 🙂 Du musst mit der Antwort also nicht bis zum nächsten Band warten.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  5. Moin ihr zwei. Ich mache derzeit ein Referat über die Woodwalkers für unseren Deutschunterricht. Dazu möchte ich eine Präsentation mit einigen Charakteren erstellen. Ich finde aber keine Bilder von Lissa Clearwater und Andrew Milling. Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen?

    Antworten
    • Hallo Jonathan,
      Wie bei den meisten Buchreihen gibt es bei Woodwalkers leider nicht allzu viele Bilder von den Figuren, vor allem in Menschengestalt. Du könntest für die beiden ja einfach ein Bild eines Pumas und eines Weißkopfseeadlers nehmen 🙂 Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Referat!

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  6. Hallo Katja und Sabine die Bücher sind toll ?
    Meine erste Frage : ist ob Togo überleben wird
    Meine zweite Frage : ob die seawalker mal die Woodwalker besuchen
    Ich freue mich eine Antwort zu bekommen ?

    Antworten
    • Hallo Chipsibibsi,
      Ja, Toco überlebt 🙂 Tiago und die anderen schauen in der zweiten Woodwalkers-Staffel an der Clearwater High vorbei, auch schon im ersten Band „Das Vermächtnis der Wandler“.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  7. In welchem Jahr wird Carag geboren?
    In welchem Jahr kommt Carag auf die Clearwater High?

    Antworten
    • Hallo Löwenwandler,
      Die Bücher spielen in keinem bestimmten Jahr, sondern einfach irgendwann in der Gegenwart. Carag war 13, als er an die Clearwater High gekommen ist.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  8. Hallo! Ich wollte wissen wie es steht mit Woodwalkern und Winterschlaf. Ich habe stark in Erinnerung, dass Berta sich auf den Winterschlaf vorbereitet hat aber an mehr erinnere ich mich auch nicht. Werden sie dann einfach müder oder langsamer?
    Danke 🙂
    Viele Grüße,
    Socks

    Antworten
    • Hi Socks,
      wenn man reichlich isst und aktiv bleibt, kann man als Wandler in Tiergestalt den Winterschlaf vermeiden (das ist sogar gesund, die krasse Diät kostet Tiere viel Kraft, wie ich im Wildpark erfahren habe – dort bekommen die Tiere regelmäßig Futter und machen keinen Winterschlaf, dadurch leben zB die Bären deutlich länger). In Menschengestalt sowieso, dann ist man leider müder als sonst.
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  9. hallo,
    sind Woodwalkers eine ander art fon furrys? den in der tier gestalt werd die tier vermenschlicht.

    lg Anna

    Antworten
    • Hallo Anna,
      Bestimmt sehen sich einige Woodwalker auch als Furrys, aber insgesamt ist das schon noch ein bisschen was anderes. Woodwalker sind ja einfach Menschen, die sich in Tiere verwandeln können (und umgekehrt), weshalb sie sich auch als Tier manchmal menschlich verhalten. Das ist also rein von Natur aus so und hat an sich nichts mit absichtlicher Vermenschlichung zu tun, aber mit einer entsprechenden Teilverwandlung kann man natürlich ziemlich Furry-mäßig aussehen, wenn man möchte.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  10. Hallo Katja und Sabine,
    Ich weiß das sie nicht viele Vorschläge von Fans annehmen können, aber könnten sie vielleicht einen Wandler mit Dreadlocks machen?
    Würde mich freuen. Wenn es nicht geht ist es auch nicht so schlimm ich schätze ihre Arbeit. Weiter so!?
    Sonnige Grüße Pudelwandler

    Antworten
    • Hallo Pudelwandler,
      Jim aus Dorians Autobiografie hat zum Beispiel Dreadlocks, aber er ist ja ein Mensch und kein Wandler. Also vielleicht baut Katja auch mal einen Wandler mit Dreadlocks ein, mal schauen! (Dürfte dann bloß kein Säugetier sein, sonst hätte man ja auch in zweiter Gestalt verfilztes Fell)

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
    • hallo, Katja! ich weiß, dass du mich kennst. ich bin mehr als nur ein fan. dank deinem woodwalkers-selbsttest habe ich herausgefunden, dass es Woodwalkers in Wahrheit gibt. Ich Bin Eine Heuschrecke Und Ich Kann Mich Verwandeln! vielen Dank, du hast mir ein weiteres Leben geschenkt.
      liebe Grüße,
      Brave

      Antworten
      • Hallo Brave,
        Das ist sehr cool – herzlichen Glückwunsch zu deiner zweiten Gestalt!

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert