Khyona – Im Bann des Silberfalken

Arena Verlag Juli 2018, 480 Seiten, 18 Euro

Der Islandurlaub mit ihrer neuen Patchworkfamilie ist genauso anstrengend wie Kari sich das vorgestellt hat. Doch als ihr ein silberner Falke begegnet und sie ins Reich Isslar gebracht wird, verändert sich alles. Ehe Kari sich versieht, steckt sie mitten in einer magischen Welt voller Trolle, Eisdrachen und Elfen, in der Geysire über das Schicksal entscheiden und ein geheimnisvoller junger Mann über die Vulkane der Insel herrscht. Doch warum ist sie hier? Als Kari herausfindet, dass sie einer jungen Assassinin zum Verwechseln ähnlich sieht, die im Auftrag der Fürstin einen Mord begehen soll, steckt sie bereits in gewaltigen Schwierigkeiten …

“Fantasy-Hochspannung vor atemberaubender Kulisse.”
Andreas Eschbach

Fortsetzung: Der Roman ist in sich abgeschlossen, aber die Geschichte geht weiter mit einem zweiten Khyona-Band!

Zur Leseprobe

Khyona-Schauplätze

Kultur von Isslar

185 Kommentare

  1. Winterwohl ?
    Ich habe eine Frage : wie kann ich rausfinden, welche mondphase ich in khyona hätte ?
    Viele Grüße
    Sofie
    P.S. habe Band 1 und 2 insgesamt schon 7mal gelesen und würde mich sehr über einen 3. Band freuen !!

    Antworten
    • Hallo Sofie,
      Bei deiner Mondphase fragst du am besten mal Google – einfach “Mondphasenrechner” oder so eingeben, dann findest du schnell eine Seite, die dir die Mondphase an deinem Geburtstag ausrechnet. Ein dritter Khyona-Band ist leider nicht geplant, aber Katja kann sich vorstellen, vielleicht irgendwann mal ein paar Kurzgeschichten zu schreiben, damit ihr erfahrt, wie es mit Kari und den anderen weitergeht.

      Viele Grüße,
      Sabine

      PS: In nächster Zeit bitte möglichst keine Kommentare mehr schreiben – siehe Katjas Hinweis in den News 🙂

      Antworten
  2. Sommerwohl Katja und Sabine!
    Ich habe jetzt auch Khyona 2 gelesen und habe ein paar Fragen:
    Wie oft wurden die Khyonabände eigentlich verkauft?
    An welchem Tag haben Kari, Maéva, Svala, Daro und Andrik eigentlich Geburtstag?
    Hat Susanna eigentlich auch die Kraft, den Wind zu kontrollieren?
    Welche Eigenschaften haben eigentlich Menschen mit der Mondphase Cilim?
    Was für einen Charakter haben eigentlich die Leute aus den Fünf Familien? ( kann ja sein dass den Familien bestimmte Charaktereigenschaften zugeordnet werden können…)
    Ich hoffe das sind nicht zu viele Fragen und ich sag schonmal danke im Voraus!
    Mögen Sigurd und Elin bei ihnen stehen!
    Ganz liebe Grüße,
    Feuermädchen

    Antworten
    • Hi Feuermädchen,
      uff, das sind viele Fragen … die Khyona-Bände wurden so ca. 30 000 mal verkauft (Band 2 ca. 19 000 mal). Kari hat am 20. August Geburtstag, Andrik am 21. Juli und Maéva passenderweise mitten im Winter am 22. Februar, Svala am 5. Juni und Daro am 10. August. Cilim-Leute (also Mondsichel abnehmend) sind angeblich oft hübsche und freundliche, aber zögerliche und unsichere Menschen. Ihre Stärke sind Idealismus und Begeisterungsfähigkeit.
      Puh, das mit dem Charaktereigenschaften würde zu ausführlich werden, ich glaube da kannst du dir in den Romanen schon ein recht gutes Bild machen. Nein, Susanne kann den Wind nicht kontrollieren, hier hat das Talent eine Generation übersprungen.
      Schneewohl! Deine
      Katja

      Antworten
  3. Liebe Katja,
    erstmal vielen vielen Dank für die zwei Halsketten die ich gewonnen habe! Ich hab mich rießig darüber gefreut. Das blaue Ketten Band hab ich zu einer feinmaschigen silbernen Kette one Motiv vertauscht und es sieht sehr gut aus, besonders wenn man beide Ketten an hat da die Kette mit Raventos länger ist. Danke auch für all die Autogramm Karten! Wegen diesen Karten werde ich mir auch noch Floaters holen, ich wusste gar nicht das es diesen Roman gibt! Und ich hab mir auch gedacht White Zone zu kaufen da mir die Idee dazu sehr gut gefällt.
    Ich hoffe du und deine Familie bleibt gesund.
    Jetzt muss ich aber aufhören da ich noch ein Buch vor mir habe das ich jetzt weiter lesen werde ? Woodwalkers & Friends hab ich schon lange durch, war viel zu kurz! Und meine anderen Bücher die ich zu Weihnachten bekommen habe sind leider auch schon durchgelesen und stehen in meinem Regal, das Buch das ich grad lese ist mal wieder eins was ich zum… ich glaub 2. Mal lesen werde? Du hast mal in einem Live Video etwas pber eine Autorin erzählt die du sehr gut findest, leider hab ich meinen Zettel auf dem ich ihren Namen notiert habe verloren, könntest du mir nochmal ihren Namen nennen?
    LG
    Raventos, der atemberaubend Furchtlose der mit dem Wind tanzt
    Mariette

    Antworten
    • Hi Raventos,
      wow, du liest ja wirklich schnell – ich schreibe so schnell ich kann, damit du genug Nachschub bekommst. Zum Glück habe ich ja schon einiges veröffentlich. Ich wünsche dir viel Spaß mit Floaters und White Zone! Die Autorin, die ich erwähnt habe, heißt Naomi Novik, ich liebe ihre Bücher “Das dunkle Herz des Waldes” und “Das kalte Reich des Silbers”. Sie hat übrigens auch einiges über Drachen geschrieben …
      Ganz viel Lesespaß wünscht dir
      Katja

      Antworten
  4. Hey Katja,
    ich bins mal wieder, letzte Woche bin ich von England zurück gekehrt und danach 5 Tage Quarantäne ( mit 2 mal Corona testen). Werde all meine Freunde in UK vermissen. Viele kommen aus Hong Kong oder Russland. Du weißt nicht wie viele Wörter ich in Catonese (die Sprache die in Hong Kong gesprochen wird) gelernt habe? genauso wie in Russisch. Habe jetzt viel mehr Auswahl an Schimpfwörtern?? Warum erzähle ich dir das eigentlich?? Aber egal. Bei meinen Vorherigen Kommentaren hab ich ja erzählt das ich immer nen Crush auf die Leute da hab. Nur eine Ausnahme. Und das wundert mich echt. Warum ist Sharki nicht mit Sandy zusammen gekommen?? Ich kann Ramon immernoch nicht leiden. Sorry aber davor hast du immer so geschrieben das jeder den Man der für das Mädchen bestimmt ist mag. Aber Sharky war so ein viel bessers Match. Ich finde Ramon hat sich da so hundsgemein reingeschlichen. Und als sie auch noch gedacht hatte, wenn Sharky ihr das davor gesagt hätte, bevor sie auf die Antares gegangen ist ,das er sie mag wäre vielleicht alles anders gewesen!! Das war das schlimmste für mich. Sharky mit Sandy? war nur ein Wunsch. Sorry, der Roman war richtig gut, aber das sie ihn so wegworfen hat ? ich bin immer noch nicht drüber hinweg obwohl ich die 3 Bücher am Anfang des Jahres nochmal gelesen habe. Tut mir Leid das ich dir das so schreibe ?
    LG Raventos, der atemberaubend Furchtlose der mit dem Wind tanzt

    Antworten
    • Hi Raventos,
      wow, du hast ja ganz schön viel erlebt! Und eine Auswahl an Schimpfwörtern zu haben ist immer gut. Bei DelfinTeam war ja leider sehr blöd, dass ich die Reihe beim Ueberreuter Verlag nach Band 3 nicht fortsetzen durfte. Sonst hätten sich schon noch die gekriegt, die für einander bestimmt sind. Aber vielleicht magst du es hier nachlesen: https://www.katja-brandis.de/2009/06/24/wie-geht-es-weiter/#more-128
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  5. Bonjour,
    warum werden eigentlich nur Mensch-Tier-Wandler erwähnt, ich meine der Mensch ist doch auch nur ein Tier, und nicht Tier-Tier-Wandler?
    wie wäre es denn mit den magischen Tieren Islars als Woodwalkers, die die Fähigkeit haben mit jedem die sie mögen kommunizieren

    F.K.N

    Antworten
    • Hi FKN,
      ja klar ist der Mensch nur ein Tier (wir gehören zur Art der Trockennasenaffen), ich nenne ihn trotzdem jetzt mal umgangssprachlich “Mensch” in meiner Antwort 🙂 Tier-Tier-Wandler gibt es deswegen nicht, weil Menschen (Schamanen vor langer Zeit) das mit den Verwandlungen “erfunden” haben. Die magischen Tiere Islars sind wahrscheinlich Woodwalker, weil sie mit Gedanken kommunizieren können. Wahrscheinlich haben sie nur noch nicht ausprobiert, sich zu verwandeln …
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  6. Hallo Katja Brandis,
    ich wollte als erstes einmal zwei Fragen stellen. 1. Soll Khyona bald verfilmt werden, sind die Filmrechte schon verkauft? Ein so guter Roman hätte das echt verdient :-). Außerdem wollte ich noch fragen in welcher Mondphase ich geboren bin(direkt an Weihnachten). Ich habe Woodwalkers zu ende gelesen und konnte mich noch nicht so richtig in die Seawalkerswelt einleben aber dann habe ich Khyona für mich entdeckt und bin schon wieder in einer Welt gefangen die du wiedereinmal ganz super toll beschrieben hast, hier fühle ich mich wieder sofort mit drinne. Danke für diese tollen Leseabenteuer!!! ? ? ? ?

    Antworten
    • Hallo Marie,
      Freut mich, dass dir Khyona so gut gefallen hat! Wenn du Woodwalkers gemocht hast, wirst du mit den Seawalkers bestimmt auch noch warm 🙂
      Was deine Fragen angeht: Es kam mal eine Verfilmungsanfrage zu Khyona, aber bisher ist nichts draus geworden. Das mit den Mondphasen hängt nicht nur vom Tag und vom Monat ab, sondern auch vom Jahr – google einfach mal nach einem Mondphasen-Rechner, da findest du schnell eine Seite, bei der du deine Mondphase berechnen lassen kannst. Danach kannst du dann einfach hier nachschauen, welchem Khyona-Mondnamen das entspricht: https://www.katja-brandis.de/2018/07/23/ein-paar-infos-zur-kultur-von-isslar/

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  7. Hallo Katja Brandis!
    Ich schau nochmal vorbei um was zwischen Khyona und Seawalkers zu klären. Karis beste Freundin heißt ja Ella. Hängt das mit Ella aus Seawalkers zusammen oder war das wie bei Carag in Ruf der Tiefe und Woodwalkers so?
    Mit waldigen Grüßen,
    Füchsin Holly

    Antworten
    • Hallo Füchsin Holly,
      Die beiden Ellas sind zwei verschiedene Personen, da gibt es also keinen weiteren Zusammenhang und das ist wieder bloß ein Zufall.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  8. Liebe Katja,
    jetzt melde ich mich mal wieder ? Erstmal will ich dir vorwerfen das ich bei wirklich all deinen männlichen Haupt-Charakteren einen Crush bekommen habe ??. Egal ob Andrik ( Ist bei mir die Nummer 1) Carag oder Eric ?
    Ich wollte dich auch fragen ob ich dir eventuell ein paar Zeichnungen schicken könnte. Ich habe bereits Das Cover von Khyona gezeichnet und Carags Puma Gestalt ist auch schon auf dem Papier. Ich zeichne sehr viel, deshalb brauche ich die Zeichungen nicht unbedingt und ich würde mich freuen sie dir schenken zu können. Ich könnte sie dir aber wahrscheinlich erst im neuen Jahr schicken da ich nächste Woche für 3 Monate im Ausland bin…
    Ich habe dir ja schon von meine Fantasy Figur geschrieben und würde bald anfangen die Hauptfiguren und die Geschichte auszuarbeiten. Wenn sie fertig ist kann ich sie dir dann schicken oder wird das zu viel? Weil ich denke das sicher viele dich als “Testleserin” haben wollen. Wahrscheinlich wirst von Geschichten von 12 Jährigen zugeschüttet. ? bin selbst aber auch erst 13… ?
    LG
    Raventos, der atemberaubend Furchtlose, der mit dem Wind tanzt

    Antworten
    • Hi Raventos,
      hihi, das mit dem Crush kenne ich, ich wähle die männlichen Hauptfiguren ja so aus, dass sie mir richtig gut gefallen. Die Zeichnungen könntest du mir per Mail schicken (als JPG oder PDF), dann kann ich sie bewundern. Es gibt übrigens noch im September wieder einen fanArt-Wettbewerb. Ja, ich fürchte alle Fans die schreiben wollen mir ihre Geschichten schicken, sie zu lesen schaffe ich leider nicht, zumal ich ab nächster Woche meinen nächsten dicken Fantasywälzer anpacke. Aber ich wünsche dir ganz viel Schreibspaß und eine tolle Zeit im Ausland!
      Mit magischen Grüßen,
      Katja

      Antworten
  9. Servus Katja,
    Ravi is’ mal wieder am Start??
    Wer hätte das gedacht, ich habe wieder ein paar Fragen.
    Im 2. Band wurde ja kurz Via erwähnt, und (wenn es einen 3 Teil geben wird, Ich muss glaub ich nicht mehr sagen das ich auf einen weiteren Teil hoffe) ich fände es ein cooles Thema, da ja ein wenig schon darauf angespielt wurde, dass Via noch eine Rolle spielen wird. Sonst wäre diese Info das sie seine Ex war ja eigentlich ziemlich unnötig gewesen.
    Als Daro schwer verletzt war, hat er ja zu Kari ” ganz schon sexy” gesagt. Woher kannte er dieses Word? Haben Kari oder John schon so viele Draußenwelt Wörter den 5 Familien beigebracht? Eine andere Möglichkeit wäre, das ein Berater der In der Anderen Welt war ( z.b Kjell) das Wort mitgebracht hat. Doch wenn ich richtig gelesen habe war Kjell in der Welt des schwarz weiß Films. Kannten die da schon dieses Wort? Da alle irgenwie nur von Kjell wissen wie es Draußen ist. Denke ich das er der Jüngste Vorfall war, der draußen war. Also woher wusste das Daro?
    Wie trägt Anrik eigentlich seine Haare? Ich weiß nur das sie Dunkel sind. Aber wie lang sind die? Ich stell mir die so vor: du kennst dich sicher diese Bewegung mit der Hand, die Jungs immer machen um ihre Haare zu richten. Ich stelle mir halt vor das die dann so bleiben wie er die halt so durch fährt.?
    Mit eisigen Grüßen
    Raventos, der atemberaubend Furchtlose, der mit dem Wind tanzt

    Antworten
    • Hi Raventos,
      ja, in der Tat hat Kjell das Wort “sexy” mitgebracht, das gab es damals schon. Andrik trägt seine glatten dunkelbraunen Haare schulterlang, das findet er am praktischsten. Und ja, er fährt sich manchmal durch die Haare, wenn er nachdenkt …
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  10. Sommerwohl Katja,
    ich bin’s mal wieder? Tut mir leid dass ich dich so voll spam ?
    Ca. Eine Woche bevor ich Khyona angefangen habe zu lesen habe ich mir eine eigene Fantasyfigur ausgedacht. Eine Anregung war für mich Clans von Cavallon. Ich lag Stunden lang wach um mir einen Namen und das Aussehen auszudenken. Ergebnis: Es wurde ein Pferde Ähnliches Wesen. Dunkel Rotes Fell; Lack-schwarze Hufe, schwarze Fesseln; Braune, mit Gold Besprenkelte Augen; die Augen schwarz umrandet. Die Nüstern auch schwarz. Schwarze Mähne und Schwarzer Schweif. Das Fell ist etwas Wärmer als normal. Die Mähne und der Schweif dagegen unnatürlich kalt. Sie haben ein Horn, jedoch sind links und rechts neben den Ohren auch Hörner die sich oben zusammen schließen. Sie sind die Hüter der Vulkane. Ich habe sie Kentraner getauft. Und ich schwöre beim grünen Tor, das ich erst ca. Eine Woche danach Khyona gelesen habe. Du weißt gar nicht wie es mich umgehauen hat, als dort so ähnliche Feuerpferde vor kamen??
    Mit eisigen Grüßen
    Raventos, der atemberaubend Furchtlose, der mit dem Wind tanzt.

    Antworten
    • Hi Raventos,
      das ist ja ein sehr cooles Pferdeswesen, das du dir ausgedacht hast! Meine Feuerpferde sind ja ein bisschen anders, von daher gar kein Problem. Falls du eine Geschichte mit deinen Pferden schreibst, wünsche ich dir viel Spaß dabei!
      Mit magischen Grüßen,
      Katja

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.