Walkers-Selbsttest

Hallo allerseits! Viel Spaß mit dem Test. Ihr werdet beim Ergebnis zwei bis drei Tiere zur Auswahl angezeigt bekommen – lauscht mal in euch hinein, welches euch am besten gefällt, das ist dann vermutlich das Richtige. Manchmal hilft es auch, im Internet über die Tiere zu recherchieren, dann fällt die Entscheidung leichter. Und wenn ihr sowieso das Gefühl habt, ein bestimmtes (anderes) Tier zu sein, dann nehmt ihr einfach das!

 

Beantworte die Fragen und finde heraus, welches Tier Du wärst!

 Ich bin 
 Ich halte mich für 
 Mein bevorzugtes Element ist 

 Ich bin eher ein 
 Ich halte mich für 
 Ich fühle mich hingezogen zu 



4.107 Kommentare

  1. Hallo!
    Ich hab eben versucht mich zu verwandeln. Aber ich weiß nicht ob ich Erde oder Wasser mehr mag. Und ich weiß nicht ob ich Katzen oder was anderes mehr mag. Und für die Gestalten Beratung bin ich zu jung( 11). Und ich weiß nicht ob friedlich oder kämpferisch. Wenn ich Erde mache kommt Honigdachs und bei Wasser Katzenhai oder Krake.
    😱😱😱
    ICH HABE NICHT GESCHAFFT MICH ZU VERWANDELN UND ICH WILL AUF KEINEN FALL EIN LANGWEILIGER MENSCH SEIN!!!!!!!!! Was tun?!
    Clax
    PS Bin mir inzwischen sicher das Sie ( Katja und Sabine) mal eine Wandlerschule besucht haben und es aufgeschrieben ( Katja ) haben um andere Wandlerkinder auf Woodwalkers aufmerksam werden. Aber:
    1. Warum machen Sie alles so offensichtlich? Und
    2. Was ist wenn ich ein MENSCH bin (hab eigentlich immer drauf gewartet das jemand mich auf eine Wandlerschule einlädt)
    💔💔💔
    PPS Wenn ich doch auf eine Wandlerschule komme nenn ich mich dort Cocoa🐾🐾🐾

    Antworten
    • Hallo Clax,
      Nur sehr wenige Personen sind Wandler, ich würde also nicht gleich mehrere Milliarden Leute als langweilig bezeichnen, bloß, weil sie Menschen sind 🙂 Das macht einen ja nicht besser oder schlechter. Bei deiner Tierart können Katja und ich dir leider auch nicht weiterhelfen, das musst du schon für dich selbst herausfinden. Ich drücke dir die Daumen!
      Und Katja hat natürlich keinen Grund, Wandler in ihren Büchern geheim zu halten, die zählen ja als Fantasy und viele Leute werden gar nicht auf die Idee kommen, dass das vielleicht echt sein könnte.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
    • Hi Clax! Für die Gestaltenberatung bist du nicht zu jung, keine Sorge. Falls du auf Discord nicht kannst, kannst du mich auch auf Wattpad anschreiben (fantasyleserin20) oder per Mail.

      Ich hoffe, du findest einen Weg^^

      Antworten
  2. Hallo Katja Brandis und Sabine!
    Ich habe noch ein paar Fragen zum Thema verwandeln usw. Also Stelle ich sie Mal hier 🙂

    1. Ich spüre immer das Kribbeln bei den Bildern von Säbelzahntiger und Florida-pumas aber ich kapiere das mit dem verwandeln nicht so und ich weiß nicht ob Florida-Pumas auch im Wald leben oder nur im Gebirge, ich habe ja fast vor der Haustür ein Wald und ziemlich viele Gebüsche wo wäre es am besten sich zu verwandeln?

    2. Das mit dem Zauberwort ist echt Katzig ( meines heißt “Neptun” ) haben sie eigentlich auch ein eigenes?

    3. Wenn man auf eine Wandler-schule kommt , kann man dort auch mit einem anderen Namen hin , weil ich hasse eigentlich nur meinen Namen 😶

    4. Ich habe Mal (bevor ich ihre Bücher gelesen habe ) immerwieder stimmen gehört die ich nie kannte aber manchmal denke ich mir ich bilde es mir ein?

    5. Es gibt ja auch “Kleintier-Wandler” ( Fliege usw.) Wieso sind z.b Fliegen Wandler oder Raubkatzen wandler so wichtig für Milling? Manche von den Freunden meiner Schwester geben immer an das sie Wandler sind und immer die stärksten Tiere ( Löwe , Sumatra-tiger usw.) Aber es gibt doch viel mehr “Kleintier-Wandler” ?

    6. Was sind die Seltesten Wandler die es gibt? (Tierart)

    7. Wenn ich’s und Überflieger es schaffen sollten uns zu verwandeln , wird das ein Hindernis sein wenn wir die Verwandlung nicht im Griff haben? ( Wir wollten beide beim Film mitmachen)

    8. Was sind eigentlich Statisten?

    9. Es kommen ja noch neue Feinde hinzu werden die dann noch mächtiger als Milling?🤔

    10. Was meine Milling eigentlich im 2 Band mit ” Ich wollte dir die woodwalker die letztens erschossen wurden ” keine Ahnung ob das jetzt richtig geschrieben ist .

    11. Das muss jetzt hier raus : Danke für alle Bücher , sie sind echt mega Katzig und ich liebe sie einfach nur!! Bitte schreiben sie weitere so katzige Bücher und weitere Walkers !!😃

    Katzige Grüße Luna! 🐾

    Ps- Ich werde immer auf der Seite der Walkers stehen 🫡 und noch viel Spaß in Afrika Katja!! 🐾

    🌑Möge der Mond für euch leuchten und die Sonne für euch Scheinen ☀️

    Antworten
    • Hallo Luna,
      Das sind mal wieder ganz schön viele Fragen, also demnächst am besten weniger, es kommen ja auch so schon eine Menge Kommentare rein 🙂 Aber ich geh sie mal durch:

      1. Da, wo Florida-Panther leben, gibt es eher keine Gebirge, im Wald klappt das mit der Verwandlung also bestimmt, wenn du dich auf deine Tierart konzentriert!
      2. Katja und ich haben keine Zauberwörter, es klappt auch so ganz gut 🙂
      3. Die Lehrer hätten bestimmt Verständnis dafür, Cookie heißt ja zum Beispiel eigentlich auch Rosie.
      4. Das könnten natürlich Wandler gewesen sein, wer weiß!
      5. Raubtiere sind für Milling natürlich wertvoll, weil sie gute Kämpfer sind, und Fliegen und Co eignen sich prima als Spione. Du bist ja selbst Puma und Säbelzahntiger, also kannst du dich eigentlich nicht über die anderen beschweren 🙂 Aber es stimmt natürlich, dass Raubtiere verhältnismäßig selten sind.
      6. Bestimmt alle möglichen ausgestorbenen Tierarten, es ist schon extrem unwahrscheinlich, dass man mal so einem Wandler begegnet.
      7. Es ist natürlich immer gut, die Verwandlung im Griff zu haben, sonst verwandelt ihr euch am Ende noch vor irgendwelchen Menschen!
      8. Statisten braucht man in manchen Szenen für den Hintergrund, zum Beispiel wären irgendwelche Passanten, die in Jackson im Hintergrund durchs Bild laufen, Statisten.
      9. Lass dich überraschen 🙂
      10. Milling wollte Carag diese Wandler zeigen, um ihn dazu zu bringen, die Menschen noch mehr zu hassen, weil sie ja diese Wandler getötet haben.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  3. Liebe Sabine
    Wenn ich probiere mich zu verwandeln wird mir schwindelig. Ist das normal und was kann ich dann machen?
    Ich verwandel mich aber nicht.
    Liebe Grüsse Grizzlü

    Antworten
    • Hallo Grizzlü,
      Hm, vielleicht kommt das daher, dass du dich ein bisschen zu stark konzentrierst und überanstrengst – am besten mal mit ein paar Entspannungsübungen probieren, dann klappt das mit dem Verwandeln bestimmt besser (das Problem hatte Carag anfangs ja auch).

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  4. Hallo!
    ich habe eine , Frage:
    Wie erkennt man ob man ein Wandler oder ein normaler Mensch ist?

    Antworten
  5. Hi Sabine/Katja
    Ich bin ein Puma Wandler und jedes Mal, wenn ich mir ein Bild von einem Puma ansehe bekomme ich so ein komisches Kopfweh. Ist das normal?
    Ich bin auch noch ein Wildpferd und ich liebe zwar Pferde, aber ich spüre kein Kribbeln bei Pferdebildern. Was kann ich da tun?
    Kann ich mich eigentlich von einem Puma ins Wildpferd verwandeln?
    Wo kann ich mich am besten Verwandeln wenn ich zu Hause bin und nicht spazieren gehen darf ( ich habe ein Haus mit Garten)?
    Bin ich als Hier auch kurzsichtig, wenn ich als Mensch kurzsichtig bin?
    Wenn ich als Wildpferd Hufeisen bekomme, was passiert dann wenn ich mich verwandle?
    Wenn ich kurze Nägel habe, wie wirkt sich das dann auf meine Tiergestalten aus?
    Wie funktioniert das mit dem Zauberwort?
    Liebe Grüße Helena/Wildpferd-/Puma Wandler
    Ps: Liebe Woodwalkers und Seawalkers

    Antworten
    • Hallo Helena,
      Es kann sehr gut sein, dass du beim Puma eine Art Verwandlungskribbeln spürst, also versuch am besten mal, dich darauf einzulassen 🙂 Aber bloß, weil du Pferde magst, musst du ja nicht selbst eins sein, also spürst du vielleicht deshalb kein Kribbeln. Oder du versuchst es mal mit verschiedenen Pferderassen. Das Verwandeln übst du am besten da, wo man dich nicht zufällig dabei beobachten kann!
      Es kann gut sein, dass du als Tier dann auch kurzsichtig wärst, das ist aber bei jedem Wandler unterschiedlich. Keine Sorge, die Nagellänge wirkt sich nicht wirklich auf die Tiergestalt aus, aber Hufeisen vermeidest du besser, du würdest dich bei der Rückverwandlung damit bestimmt verletzen. Als Zauberwort überlegst du dir am besten etwas, das du nicht allzu oft verwendest, und sagst es dir immer vor, bevor du dich verwandelst. Irgendwann gewöhnt sich dein Körper daran und du brauchst bloß noch das Zauberwort zu sagen, damit es mit der Verwandlung klappt.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
      • Hi, hier ist Naomi, die Schwester von Lichtherz. Ich habe mich gestern das erste Mal verwandeln und zwar in der Badewanne!!! Ich wurde zu einem Orca und vor lauter Aufregung hab ich den Spiegel mit der Flosse zertrümmert 😬 Meine Schwester Lichtherz hat mir geholfen wieder zum Mensch zu werden. Heute wollten wir schwimmen gehen, aber ich habe Angst dass ich mich dann wieder unfreiwillig verwandel! Darf ich es meinen Eltern sagen, dass ich ein Orca bin? Auch ja ich und Lichtherz wollten noch fragen, ob es eine Wandlerschule in Deutschland für uns gibt. Vielen Dank im Vorraus!!!

        Antworten
        • Hallo Lichtherz,
          Da habt ihr ja ein großes Badezimmer, ein Orca ist ja um die acht Meter lang 🙂 Üb das mit dem Verwandeln am besten, bevor du unter Menschen schwimmen gehst, sonst erfahren die ja, dass es Wandler gibt. Und bei deinen Eltern schaust du am besten mal, ob du in ihrer Nähe ein Kribbeln spürst, dann sind sie auch Wandler und du kannst sie einweihen.

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten
    • Hallo Katja

      Ich hätte ein paar Fragen zum Casting am Dezember. An wen soll ich das Video schicken und wann ist das Casting und wie soll ich das Video machen? Ich würde gerne Dorian nehmen er ist einer meiner Lieblings Figuren aus Woodwalkers.

      Russisch Blauige Grüße

      Dorian

      Antworten
      • Hallo Dorian,
        Sobald das Casting im Dezember losgeht, findest du alle Teilnahmeinfos ganz konkret hier auf der Website auf der Startseite und in den News!

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten
        • Hallo Sabine danke für die Info ich werde mich dann am Dezember bewerben.

          Russisch Blauige

          Dorian

          PS: Was ist deine Zweite Gestalt?

          Antworten
          • Hallo Dorian,
            Ich bin in zweiter Gestalt eine Brandseeschwalbe!

            Viele Grüße,
            Sabine

    • Liebe Katja, Liebe Sabine,

      Ich hätte ein paar Fragen bezüglich des Castings. Und zwar:

      1.Ist es ein Problem wenn man einen Pony hat?

      2.Was soll man tun wenn man eine feste Zahnspange hat?

      3.Wenn mehrere Filme gedreht werden, in welchem Abstand?

      4.Wie wird das mit der Schule wegen der Dreharbeiten geregelt(Falls man genommen wird)?

      5. Wenn wo wird man untergebracht?

      6.Wie sieht es mit Zweitbesatzungen aus?

      Entschuldigung für die lange Nachricht ich hoffe ich störe nicht und danke schonmal für eure Zeit.

      Ganz liebe und waldige Grüße!!!!
      Gwendolin

      Antworten
      • Hallo Gwendolin,
        Die Haare kann man für den Dreh ja zur Not noch verändern, das ist also kein Problem. Eine feste Zahnspange müsste vor dem Dreh aber raus, wenn das nicht geht, kannst du dich höchstens für Menschen oder Statistenrollen bewerben.
        Ob es noch weitere Filme gibt, hängt davon ab, wie gut der erste ankommt, das dauert also noch ein paar Jahre. Zweitbesetzungen gibt es eher nicht (höchstens mal professionelle Stunt-Doubles oder so), das mit der Unterbringung können wir dir jetzt auch noch nicht sagen, weil wir ja auch nicht wissen, wo dann gedreht wird. Wie das mit der Schule ist, kannst du hier im Interview nachlesen: https://www.katja-brandis.de/2022/03/08/verfilmung-woodwalkers/

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten
  6. Hallo,
    bei mir hat der Test angegben das ich eine Löwen- oder Fledermauswandlerin bin aber ich habe beides schon oft gesehen (auch in live) habe aber fast garnichts gefühlt kann es trotzdem sein das ich eins der beiden Tiere bin? Wenn ja wie geht das mit dem Verwandeln genau?

    Antworten
    • Hallo Tierlieb,
      Der Test soll ja bloß eine grobe Orientierung sein, vielleicht bist du also ein anderes Tier. Du kannst dir ja mal verschiedene Raubkatzen- und Fledermausarten anschauen, vielleicht hast du ja einfach nicht die richtigen Arten gesehen 🙂 Bei der Verwandlung stellst du dir am besten ganz genau deine zweite Gestalt vor und versuchst, dich in sie hineinzuversetzen, die richtige Umgebung hilft dabei auch (wenn du zum Beispiel ein Waldtier bist, also am besten mal ins Grüne gehen). Ich wünsche dir viel Erfolg!

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  7. Hi, ich habe durch den Test herausgefunden das ich ein Luchswandler bin. Einwenig davon habe ich schon immer gespürt, bsp. Wenn ich durch den Wald gestreift bin, oder einen Film über Luchse gesehen habe, da hat es einwenig gekribbelt. Nur bin ich vegie, ist das ein Problem? Und ich mag Wasser obwohl Luchse doch eigentlich Wasser meiden? Ich fände es cool wenn mir jemand sagen kann wie das mit dem Verwandeln richtig klappt und ob ich mich auch in Stadtnähe verwandeln darf, da ich in Stuttgart lebe

    Antworten
    • Hi Lichtherz,
      gar kein Problem. Du kannst für deine ersten Verwandlungsübungen auch den Stadtpark nehmen. Du kannst ja über Handy einen Film über Luchse schauen oder dir Luchsbilder anschauen. Wenn du als Mensch ordentlich was isst, brauchst du als Luchs nichts fressen und kannst dich weiterhin vegetarisch ernähren.
      Katzige Grüße,
      Katja

      Antworten
      • Vielen Herzlichen Dank!! Ich dachte ich bewerbe mich vielleicht für den Film, ich hoffe bis dahin habe ich meine Verwandlung unter Kontrolle, sonst steht vor der Jury oder Kamera plötzlich ein Luchs😬. Ich wollte mich für Wing oder Holly bewerben, nur ist meine Frage, ob es okay ist, wenn man etwas hellere Haut hat und nun nicht die vorgesehenen Hautfarbe hat.

        Antworten
        • Hallo Lichtherz,
          Charakteren wie Tikaani und Wing sollte man schon ein bisschen ihre Abstammung ansehen, da wäre nicht ganz helle Haut also am besten. Aber es gibt ja auch noch eine Menge Charaktere mit heller Haut, für die du dich bewerben könntest.

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten
  8. hi katja hi sabine
    ich habe ein paar fragen.
    1.ich bin ein pumawandler bin aber trotzdem vegan.geht das überhaupt?
    2wie geht das mit dem verwandeln?
    ich habe das noch nie gemacht und ich würde gerne wissen wie das geht
    3gibt es auch eine wandlerschule in deutschland
    katzige grüsse
    pumawandler

    Antworten
    • Hallo Pumawandler,
      Raubtier-Wandler können als Menschen auch vegan sein, das ist also kein Problem! Bei der Verwandlung stellst du dir am besten ganz genau deine zweite Gestalt vor und versuchst, dich in sie hineinzuversetzen, die richtige Umgebung hilft dabei auch (wenn du ein Waldtier bist, also am besten mal ins Grüne gehen). Ich wünsche dir viel Erfolg!
      Es gibt tatsächlich eine Wandlerschule in Deutschland, das Schloss Falkenstein im Bayrischen Wald. Mehr Infos dazu findest du in diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=LftWn5nZdaI

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
      • hallo sabine
        das mit dem vegan ist echt katzig.
        das mit dem verwandeln werde ich so schnell wie möglich ausprobieren.
        danke für das video. hoffentlich kann ich an diese schule gehen.
        es wäre toll wenn einer der wandler dieser schule vorbeikommen könnte
        katzige grüsse sinueh alias pumawandler

        Antworten
      • Hallo Katja,
        Ich wollte nur sagen, dass Daresh – im herz des weißen Waldes total toll ist.
        Lustigerweise kam die Neuauflage an meinem Geburtstag in die Buchläden.
        Natürlich habe ich mir das Buch gewünscht und mich richtig gefreut als ich es bekam.
        Ich hätte allerdings noch eine Frage.
        Wie sehen die Iltis-, Hirsch-und Störche-Menschen aus? Ich finde dazu leider nichts im Internet.
        Oder gibt es einen steckbrief zu diesen Halbmenschen?
        Ich danke Ihnen schon im voraus für die Antwort.
        Waldige Grüße
        Iltis-mensch/-wandler

        Antworten
        • Lieber Iltismensch-Wandler,
          oh wie cool dass Daresh 1 dir gefallen hat! Ich wünsche dir auch viel Spaß mit den Folgebänden. Die Halbmenschen habe ich mal gezeichnet, vielleicht stelle ich das mal online. Die Iltisse haben beispielsweise einen hauptsächlich tierischen Körper mit einem relativ menschlich wirkenden Gesicht, dazu einfache Hände; sie können aufrecht gehen, bewegen sich aber lieber auf vier Beinen.
          Friede den Gilden!
          Katja

          Antworten
        • Hallo Katja,
          Ich glaube, dass ich in zweiter Gestalt ein Luchs bin.
          Immer wenn ich ein Bild von einem sehe, spüre ich ein leichtes Kribbeln und ich mag diese Tiere auch sehr. Auch von den Eigenschaften und vom Aussehen könnte es passen, da ich auch sehr gute Ohren habe und meine Haare im Winter die Farbe leicht verändern.
          Eine Sache passt aber nicht, denn ich bin sehr Kurzsichtig und eigentlich können Luchse ja total gut sehen.
          Außerdem glaube ich manchmal fast, dass ich mir das Kribbeln einbilde.
          Meinst du es könnte trotzdem passen und hast du vielleicht eine Idee, wie ich mir sicher sein könnte?
          Katzige Grüße
          Luchswandlerin

          Ps: Ich liebe ihre Bücher!!!

          Antworten
          • Hallo Luchswandlerin,
            Das klingt definitiv nach einem Luchs! Bei der Kurzsichtigkeit kann es sein, dass da einfach die Menschengene stärker waren, das schließt diese zweite Gestalt also nicht aus. Zu 100% weißt du es natürlich erst, wenn es mit der Verwandlung mal klappt, ich drücke dir also die Daumen!

            Viele Grüße,
            Sabine

  9. Hi Katja/Sabine,
    ich da eine – etwas ungewöhnliche Frage -, aber ich bin ein Tetrachromat und jetzt interessiert es mich schon etwas länger, ob ich das auch wäre, wenn ich mich verwandeln würde.
    Natürlich würde ich das als Vogel auch haben, aber würde ich das auch haben, wenn ich z.B. ein Border Collie wäre, die ja eigtl. Dichromaten sind?
    Ich hoffe ich konnte mich klar ausdrücken und freue mich schon auf die Antwort.
    Lg Tetrachromatin

    Antworten
    • Hi Tetrachromatin,
      oh wow, durch dich habe ich einen neuen Fachausdruck gelernt. In einigen Fällen ist es tatsächlich so, dass man auch als Mensch etwas mehr Farben wahrnimmt, weil man zB als Biene, Vogel oder Fisch ein breiteres Spektrum sehen kann. Aber eigentlich ist das menschliche Auge dafür nicht gemacht. Meist ist es eher so, dass man als Wandler häufiger rot-grün-blind ist, weil die entsprechende Tierart es ist.
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  10. Heyy,

    ich habe noch eine Frage zur Verfilmung. Werden die Personen mit mehr Schauspielerfahrung eher genommen als die ohne oder mit wenig?

    Viele Grüße Oyouna

    Antworten
    • Hi Oyouna,
      Schauspielerfahrung wird gern gesehen, ist aber keine Bedingung. Viel Glück!
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten

Antworten auf Die Gestaltenberaterin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert