Walkers-Selbsttest

Hallo allerseits! Viel Spaß mit dem Test. Ihr werdet beim Ergebnis zwei bis drei Tiere zur Auswahl angezeigt bekommen – lauscht mal in euch hinein, welches euch am besten gefällt, das ist dann vermutlich das Richtige. Manchmal hilft es auch, im Internet über die Tiere zu recherchieren, dann fällt die Entscheidung leichter. Und wenn ihr sowieso das Gefühl habt, ein bestimmtes (anderes) Tier zu sein, dann nehmt ihr einfach das!  

Beantworte die Fragen und finde heraus, welches Tier Du wärst!

 Ich bin 
 Ich halte mich für 
 Mein bevorzugtes Element ist 

 Ich bin eher ein 
 Ich halte mich für 
 Ich fühle mich hingezogen zu 



5.022 Kommentare

  1. Hi,
    ich bin mir nicht ganz so sicher welches Tier ich wäre, Luchs oder Wolf.
    Hier habe ich so eine kleine Beschreibung beigefügt damit du selbst raten kannst:
    Ich bin Einzelgängerin
    Ich bin sehr Sportlich
    Ich bin sehr kreativ
    Wenn ich einem Feind gegenüberstände würde ich hart kämpfen
    Ich mag die Nacht
    Ich kann richtig gut schleichen(damit erschrecke ich eine Eltern manchmal)
    Ich lese sehr gerne und bin ruhig
    Ich habe eine sehr „interesante“ Denkweise über das Leben
    Ich liebe Hunde und Katzen und ich liebe den Wald

    Ich hoffe du schickst mir eine Antwort, möge der Mond für dich leuchten
    Rocky

    Antworten
  2. Hallo,
    ich hätte mal eine Interessefrage: Wenn Wandler Piercings oder Ohrringe haben, was passiert damit dann bei der Verwandlung?
    Danke schonmal für die Antwort!
    Liebe Grüße,
    Mai

    Antworten
    • Hallo Mai,
      Das hängt von der zweiten Gestalt ab – bei Tieren mit (sichtbaren) Ohren bleiben die Ohrringe drin (was natürlich sehr auffällig wäre), aber zum Beispiel bei Reptilien und Insekten würden die Ohrringe und Piercings bei der Verwandlung abfallen.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
      • Alles klar, danke für die Antwort!

        Antworten
  3. Hallo Katja/Sabine!!!!

    Ich habe eine Frage:

    1. Kann man eine bestimmte Katzenrasse als zweite Gestalt haben das in einem Land gezüchtet wurde wo du keine Vorfahren hast? oder ist es egal weil Katzenrassen sich Weltweit verbreitet haben und man deswegen nicht darauf achten muss woher bestimmte Katzenrassen her kommen?

    Mit katzigen Grüßen!

    Snowycat

    Antworten
    • Hallo Snowycat,
      Genau, die Katzenrassen haben sich ja weltweit verbreitet, die Wandlergene können also auch irgendwann mal in andere Länder rübergeschwappt sein, ohne dass man das exakt nachverfolgen kann. Bei Katzenarten, Hundearten und so weiter muss man also nich so streng auf die Herkunft achten.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  4. Liebe Katja Brandis,

    Vielen Dank für die extrem tollen Wood- und Seawalkers Bücher.
    Ich liebe diese Bücher so, dass ich jetzt wo ich alle fertig gelesen habe die Figuren richtig vermisse.
    Bitte noch eine Staffel Seawalkers. Seawalkers ist nämlich das allerbeste.

    Viele Grüße

    Tiago

    Antworten
    • Hallo Tiago,
      Sehr cool, dass dir die Bücher so gut gefallen! Es kann sein, dass irgendwann noch eine zweite Seawalkers-Staffel erscheint, erstmal ist nach der zweiten Woodwalkers-Staffel aber Windwalkers dran (über Sierra und die Redcliff High). Ab Herbst 2024 wird es aber auf jeden Fall Seawalkers & Friends geben, das kann ich dir schon mal verraten 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  5. hallo Katja/Sabine
    ich bin eher ein einzelgänger aber bin manchmal auch gerne in einer kleinen Gruppe von Personen.
    Kann ich dann trotzdem ein Luchs sein ?
    Ps : ich liebe die bücher und die Illustrationen des Covers.

    Antworten
    • Hallo Luchsy,
      Klar kannst du trotzdem ein Luchs sein, Carag ist ja auch ein Puma und trotzdem nicht komplett ein Einzelgänger 🙂 Da kommt eben ein bisschen der menschliche Anteil durch.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  6. Hallo Katja Brandis,
    Ich liebe Woodwalkers (ist sehr katzig) und stelle den ersten Band bei einem Vorlesewettbewerb in meiner Schule vor. Ich habe ein paar Fragen:

    1.Wie kamen sie auf den Namen Carag?
    2.Müssen die beiden 2.Gestalten eines Tripple Wandlers etwas mieinander zu tun haben
    (kann jemand Mensch, Maus und Blauwal sein)?
    3.Wieso haben sie dieses Buch geschrieben, wie kamen sie auf die Idee?
    4.Was liest man nach Tag der Rache
    (Seawlkers oder 2.Staffel Woodwalkers)?
    5.Kann ich auch eine Puma-Wandlerin sein wenn ich Hunde mag?

    Antworten
    • Hallo Pumamädchen,
      Sehr cool, dass du Woodwalkers in deiner Schule vorstellst! Katja hatte die Idee im Yellowstone Nationalpark, wo sie wahnsinnig viele Tiere gesehen hat, unter anderem Bisons und Wapitis, und sie wusste, dass es auch Pumas dort gibt. Dann kam sie ins Nachdenken, wie es wäre, dort als Gestaltwandler zu leben, der einerseits ein Puma ist, sich aber andererseits in einen Menschen verwandeln kann. Der Name Carag hat keine bestimmte Bedeutung, der ist Katja einfach so eingefallen.
      Die Tiergestalten eines Tripel-Wandlers müssen nichts miteinander zu tun haben, da können also alle möglichen Kombinationen passieren. Klar kannst du auch andere Tiere als deine eigene Art mögen, Carag zum Beispiel mag Polarwölfe ja auch ziemlich gerne 🙂
      Wenn du sowieso vorhast, irgendwann beide Staffeln zu lesen, würde ich erstmal mit Seawalkers anfangen, das spielt größtenteils vor den Ereignissen der zweiten Woodwalkers-Staffel. Du kannst Seawalkers aber auch überspringen und direkt mit der zweiten Woodwalkers-Staffel weitermachen, die Bücher sind so geschrieben, dass du keine Vorkenntnisse brauchst.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
    • Carag

      Hallo, es ist echt sehr katzig dass ich hier auch mal dabei bin!
      Wie haben Sie all diese Ideen gekriegt?
      Haben Sie das vielleicht auch ein wenig von anderen Büchern?
      Ich fänd‘s wirklich toll wenn Sie mir antworten würden. 😉
      Lieber Gruss 😘

      Antworten
      • Hallo Carag,
        Katja hatte die Idee zu Woodwalkers im Yellowstone Nationalpark, wo sie wahnsinnig viele Tiere gesehen hat, unter anderem Bisons und Wapitis, und sie wusste, dass es auch Pumas dort gibt. Dann kam sie ins Nachdenken, wie es wäre, dort als Gestaltwandler zu leben, der einerseits ein Puma ist, sich aber andererseits in einen Menschen verwandeln kann. Sie liest übrigens ganz bewusst keine ähnlichen Bücher wie Animox und Co, damit sie nicht versehentlich irgendwelche Sachen daraus übernimmt!

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten
      • Hallo Katja/Sabine

        ich finde Woodwalkers, Seawalkers, Khyona, Daresh
        und die Jaguargöttin super fedrig! Ich wollte fragen, wie man erfährt, wann die nächste Live-Lesung ist (also so eine bei der man über das Handy/einen Computer teilnehmen kann)
        Fedrige Grüße, Wing

        Antworten
        • Hallo Wing,
          Katja kündigt die Livestreams immer schon ca. eine Woche vorher direkt auf der Startseite (https://www.katja-brandis.de/) an, schau also einfach alle paar Tage mal da vorbei, um nichts zu verpassen!

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten
    • Hallo Liebe Frau Brandis ich finde Woodwalker sehr katzig ich habe es auch mal in der Schule Vorgestellt und vorgelesen aber auch die Jaguargöttin fand ich cool mit katzigen Grüßen Friedrich.

      Antworten
      • Hallo Friedrich,
        Das ist sehr cool! Ich wünsche dir schon mal ganz viel Spaß mit dem nächsten Woodwalkers-Band im Januar 🙂

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten
  7. Hallo Katja/Sabine!!

    Ich habe eine Frage!

    Kann man ein Adler als zweite Gestalt haben auch wenn man blaue oder grüne Augen hat und man nicht so viele ähnliche Merkmale hat und man zum Beispiel kurzsichtig ist oder die Nacht mehr mag? Weil Adler sind ja Tags aktiv und sie können auch sehr gut sehen

    Mit katzigen Grüßen! :3

    Snowycat

    Antworten
    • Hallo Snowycat,
      In seltenen Fällen kann man dann natürlich trotzdem ein Adler in zweiter Gestalt sein, da waren dann eben die Menschengene ein bisschen dominanter. Aber es schadet sicher nicht, sich auch ein bisschen bei anderen Greifvogelarten umzuschauen, Eulen und ein paar Falkenarten zum Beispiel sind ja auch nacht- oder zumindest dämmerungsaktiv, vielleicht ist da etwas für dich dabei, das noch besser passt 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  8. hallo Katja gibt es woodwalker in echt oder sind sie nur ausgedacht es könnte nämlich sein dass ich sonst einer bin

    Antworten
    • Hi Wolfsweibchen,
      niemand weiß, ob es wirklich Woodwalker gibt oder nicht (auch ich weiß es nicht, vermute es nur). Falls du merkst, dass du dich verwandeln kannst, komm unbedingt vorbei und zeige es mir!
      Möge der Mond für dich leuchten …
      Katja

      Antworten
      • Hi Katja
        Bevor ich zu meiner Fragen komme wollte ich noch sagen das deine Bücher einfach super sind! Man kann sie fünf mal hintereinander lesen und sie werden nie langweilig! Jetzt zu meiner Frage, ich weiß nicht ob ich Katze oder Adler bin. Hast du Tips wie ich das herausfinden kann?
        Ich wollte fragen wie viele Bände es bei der zweiten Staffel schon gibt. Weil ich hab gerade den zweiten Band von „der Rückkehr“ gelesen aber ich weiß nicht wie der nächste Band heißt!
        LG Noemi

        Antworten
        • Hallo Noemi,
          Was für ein Tier du bist, entscheidest du am besten selbst, wir können dir da eher weniger weiterhelfen. Du kannst dich gerne auch von anderen Fans beraten lassen: https://offizielle-gestaltenberatung.jimdosite.com/
          Von der zweiten Woodwalkers-Staffel gibt es aktuell drei Bände, drei weitere kommen noch (der nächste im Januar 2024). Der dritte Band, also der nächste für dich, heißt „Das Grollen der Löwin“.

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten
    • Bin ganz deiner meinung

      Antworten
    • Hi Katja
      Ich find deine Bücher wirklich toll! Aber ich bin mir nicht sicher was für ein Tier ich wäre. Also entweder Tiger,Panter (wie Noemi) oder vielleicht ach ein Wolf
      LG Cat

      Antworten
  9. Ich bin Löwe oder Puma… Aber das passt nicht zu mir. Ich bin Vegetarierin, komme weder aus Afrika noch aus Amerika.

    Aus deiner Gestaltenberatung bin ich Europäisches Reh, ich selber identifiziere mich als Luchs.

    LG Alisha Clearwater

    Antworten
    • Hallo Alisha,
      Am Ende weißt du natürlich selbst am besten, was deine zweite Gestalt ist – wenn der Luchs also für dich passt, ist das doch super 🙂 Du kannst ja trotzdem Vegetarierin sein, das ist Salomé in den Büchern ja trotz ihrer Raubtiergestalt auch.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  10. Hi Katja/Sabine,
    bevor ich zu meiner Frage komme wollte ich sagen, dass ich Wood/Seawalkers einfach liebe! Man kann die Bücher ohne Probleme öfters lesen, das sie langweilig werden. 😉
    Nun zu meiner Frage: Ich war letztens mit meiner Tante auf der Frankfurter Buchmesse und sie hatte mir davor erzählt, dass Katja Brandis schon mal auf der Frankfurter Buchmesse in den letzten Jahren anwesend war. Auf der Buchmesse App habe ich Katja Brandis leider nicht gefunden, deshalb schloss ich daraus, dass sie dieses Jahr nicht da ist. Meine Frage wäre daher, ob Katja Brandis vorhat, mal wieder auf eine Buchmesse zu gehen. Ich würde mich mega freuen! 🙂

    Antworten
    • Hallo Polarwölfin,
      das finde ich total schön, dass du meine Bücher so liebst! Ich bin jedes Jahr auf der Frankfurter und der Leipziger Buchmesse. Ist ja blöd, dass das mit der App nicht so geklappt hat. Du findest die Termine, wann ich da bin (immer am Wochenende) so ca. einen Monat vorher auf meiner Website.
      Möge der Mond für dich leuchten!
      Katja

      Antworten
    • Liebe Sabine/Katja,
      Ich liebe es Kafkas/deine Bücher zu lesen! Ich kann meine Probleme dadurch vergessen und Abenteuer in meinem Kopf erleben ich als 11 Jähriger träume davon an Tiagos Stelle zu sein und selbst an die Blue Reef zu gehen und ich wollte fragen wann vlt Ein Casting für den Seawalker Film rauskommen könnte
      Euer Dominik

      Antworten
      • Hi Dominik,
        das finde ich ganz wunderbar, dass du durch meine Romane deine Probleme vergessen kannst! Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass auch Seawalkers irgendwann verfilmt wird und du Tiago spielen kannst. Bis dahin wünsche ich dir ganz viele Kopf-Abenteuer mit meinen neuen Romanen!
        Meerige Grüße,
        Katja

        Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert