Walkers-Selbsttest

Hallo allerseits! Viel Spaß mit dem Test. Ihr werdet beim Ergebnis zwei bis drei Tiere zur Auswahl angezeigt bekommen – lauscht mal in euch hinein, welches euch am besten gefällt, das ist dann vermutlich das Richtige. Manchmal hilft es auch, im Internet über die Tiere zu recherchieren, dann fällt die Entscheidung leichter. Und wenn ihr sowieso das Gefühl habt, ein bestimmtes (anderes) Tier zu sein, dann nehmt ihr einfach das!

 

Beantworte die Fragen und finde heraus, welches Tier Du wärst!

 Ich bin 
 Ich halte mich für 
 Mein bevorzugtes Element ist 

 Ich bin eher ein 
 Ich halte mich für 
 Ich fühle mich hingezogen zu 



3.882 Kommentare

  1. Hallo liebe Katja!
    Ich und meine Freunde/innen (In der Volkschule) haben schon öfter überlegt welche Gestalten wir sind. Dabei war ich immer die Ratte, im Gymnasium wollte ich dann das rebellische Hörnchen sein. (Was ich auch bin 😉 ) Im Test kam aber heraus, das ich ein Luchs bin!
    Und im Prinzip spricht vieles dafür…(Ich mag Fisch, klettere ,bin eine Katzenliebhaberin etc..)
    Da kam die leise Ahnung das ich ein Tripel-Wandler sein könnte…
    Ich brauche tierische Hilfe!
    Lightshadow 🐾
    PS: Die Wood-Seawalkers Bücher sind so cool!

    Antworten
  2. Was passiert eigentlich noch mit Toco und Ella?

    Antworten
    • Hallo Anja,
      Toco und Ella dürfen wieder auf die Blue Reef High gehen (Barry ist jetzt auf einer anderen Schule). Was die Zukunft für die beiden bereithält, können wir dir jetzt auch noch nicht sagen, aber vielleicht gibt es irgendwann noch eine zweite Seawalkers-Staffel, da würden die beiden natürlich auch wieder vorkommen 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  3. Hi Katja/Sabine
    ich hätte da drei Fragen:
    Wie verhält es sich mit Albinismus/Melanismus? Also wenn man als Tier davon “betroffen” ist, hat man das dann auch als Mensch?
    Und wie ist das mit der Sehkraft. Menschen sind ja mit ihren Augen zienlich weit vorne, was scharfes sehen betrifft.
    Müssten nicht ziemlich viele Wandler kurzsichtig (z.B. Insektenwandler) oder weitsichtig (z.B. Eulenwandler) sein, weil ihre Tiergestalt schlechter sieht?
    Und kann ein Greifvogel oder Luchswandler rein theoretisch kurzsichtig sein, obwohl die für ihre Sehkraft bekannt sind?
    Lg Totenkopfschwärmer

    Antworten
    • Hallo Totenkopfschwärmer,
      Bei Wandlern können sich auch die menschlichen Gene auf das Aussehen auswirken, deshalb ist das ganz unterschiedlich! Es gibt also Wandler, bei denen man Albinismus und Melanismus auch in beiden Gestalten sieht, aber zum Beispiel Noemi hat ihren Melanismus nur als Schwarzer Panther. Genauso ist das mit der Sehkraft, es gibt definitiv auch Wandler, die wegen ihrer Tierart besonders kurz- oder weitsichtig sind, bei anderen waren die Gene der menschlichen Vorfahren stärker und die Tiergestalt wirkt sich nicht ganz so stark aus. Rein theoretisch könnte es also auch kurzsichtige Greifvogel-Wandler geben, aber ich glaube, da müsste die Person wirklich ganz viele kurzsichtige Leute in der Verwandtschaft haben, damit das die krasse Sehkraft des Tiers überlagert 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  4. Hallo Katja, hallo Sabine,
    da ich eine Fanfiction über Miss White schreiben möchte, würde ich gerne mehr über sie und ihr früheres Leben erfahren. (Sie ist mein Lieblingscharakter…nicht nur wegen ihrem Geburtsnamen 😊)
    Warum nennt sie sich Alisha White? Hat das einen guten Grund? (Sie hätte ja auch andere Namen wählen können…)
    Hat sie sich ihren Geburtstag selbst ausgesucht und wenn ja warum?
    Wie stehen Bruder und Mutter zu ihrer Entscheidung, jetzt an Land zu leben? Wissen sie überhaupt, dass sie noch lebt und was sie schon erlebt hat?
    Wann haben ihre Familienmitglieder Geburtstag?
    Weiß Katie (ihre beste Freundin bei der Navy) dass sie ein Seawalker ist? (Immerhin waren sie ja beste Freunde bei der Navy…)
    Wie lange kann sie tauchen und wie tief? (Sie soll es ja besser als normale Menschen können…)
    Ich lese ihre Bücher rauf und runter. Sie können richtig gut schreiben! Ihre Bücher zählen zu meinen Lieblingsbüchern (und ich habe schon echt viele gelesen…)
    Über Ihre Antwort würde ich mich freuen.
    Meerige Grüße
    Kim

    Antworten
    • Hi Kim,
      sehr cool, dass du meine Bücher so magst! Sorry, dass du so lange auf Antwort warten musstest. Sehr cool, dass du eine Fanfiction über Alisha schreibst! Hier sind die Antworten auf deine Fragen:
      * Ihren neuen Namen hat sie gewählt, weil Weiß einerseits zu ihren Farben als Orca zählt und Weiß für sie außerdem für Reinheit und Neuanfang stand.
      * Ihren Geburtstag hat ihr Vater notiert (der ja meist als Mensch gelebt hat), und ihn hat sie auch beibehalten, obwohl es wahrscheinlich schlauer gewesen wäre, sich einen neuen Geburtstag auszusuchen zu ihrer neuen Identität. Ihr Bruder Jonah hat übrigens am 8.7. Geburtstag, ihre Mutter Louisa am 2.3. und ihr Vater Mason am 22.3.
      * Nein, Katie hat sie die Wahrheit nicht anvertraut, es galt, das Geheimnis der Seawalker zu schützen. Das schließt leider auch beste Freunde mit ein.
      * Als Orca kann sie ca. 10 Minuten lang tauchen und etwa hundert Meter tief (Schwertwale halten sich eher an der Oberfläche auf). Als Mensch schafft sie auch immerhin 40 Meter frei zu tauchen und kann 4 Minuten die Luft anhalten.
      Meerig viel Schreibspaß wünscht dir
      Katja

      Antworten
  5. 1. Kommen auch ,,Seawalkers and friends” Bücher raus?
    2. Ich habe jetzt auch die Seawalkers Staffel zuende gelesen, und Frage mich wieso, von Seite 305 zeile 14 bis 306 zeile 5 im Präsens und nicht im Präteritum erzählt wird.
    3. Ich hab’ noch mal nachgedacht, und wollte fragen, ob Woodwalkers 1 bis 6, Carag’s Autobiografie ist, und ob es auch in Seawalkers so ist.
    Fertige,Waldigel und Meerige Grüße

    Antworten
    • Hallo Wolf,Vogel und Rochen Wandler,
      Diesen Herbst kommt erstmal noch Dorians Autobiografie (Woodwalkers & Friends), aber falls Katja die Zeit findet, wird es ab nächsten Herbst tatsächlich auch Seawalkers & Friends geben! Genau, Woodwalkers ist quasi Carags Autobiografie und Tiago hat seine Erlebnisse in Seawalkers natürlich auch aufgeschrieben (und vielleicht auch die Zeichnungen beigesteuert 🙂 ).
      Die Stelle ist übrigens deshalb im Präsens geschrieben, weil wir da richtig intensiv “live” in Tiagos Gedanken/Unterbewusstsein drin sind und es dadurch, dass es im Präsens ist, noch ein bisschen dramatischer wirkt.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  6. Liebe Katja/Sabine.
    Erstmal, im Voraus, es tut mir leid, dass ich so viele Kommentare schreibe.
    Aber, jetzt meine Frage.
    Ich habe leider kein Discord, kann mich also nicht beraten lassen. Ich bin ein ziemlicher Gruppenmensch und Katze, was wir ja schon geklärt haben. Allerdings mag ich Schnee und Wasser. Darum weiß ich nicht was meine zweite Gestalt ist. Ich kann mich ja leider nicht beraten lassen.
    Ich hoffe sie können mir helfen!
    LG
    Lay

    Antworten
    • Hallo Lay,
      Am Ende musst du natürlich selbst entscheiden, welches Tier am besten zu dir passt – und Katja und ich haben auch nicht sooo viel Zeit, hier in den Kommentaren Leute zu beraten. Am besten, du schaust dir einfach mal verschiedene Katzenarten zum Beispiel bei Wikipedia an, Katzen in Schneegebieten gibt es ja einige 🙂 (Hier mal eine Liste, die würde ich einfach mal durchklicken: https://de.wikipedia.org/wiki/Katzen#Gattungen_und_Arten ) Da findest du bestimmt eine, bei der es richtig kribbelt. Und wenn so ein-zwei kleine Sachen nicht ganz passen und du trotzdem das richtige Gefühl bei einer Tierart hast, ist es auch nicht weiter schlimm, das kann ja teilweise auch an den Menschengenen liegen.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
    • Hi Lay! Du brauchst kein Discord, um dich beraten zu lassen. Es reicht Wattpad oder per Mail. Ich bin übrigens die Chefin der Gestaltenberatung^^

      LG

      Antworten
  7. Liebe Frau Brandis,
    Es tut mir leid, wenn ich sie störe aber ich wollte gerne wissen wann oder wo man die Gewinner von dem Jaguargöttin Fanart Wettbewerb sehen kann.
    Mit katzigen Grüßen
    Gepard

    Antworten
  8. Hallo Katja ,
    Ich Lese deine Bücher so gerne ich habe alle Wood – und Seawalkers Bücher schon durch gelesen und fange gerade mit Khyona an . Ich finde deine Bücher unglaublich spannend und fantasiereich , dass ich gerne den ganzen Tag nur in meinen Bücher lesen möchte.
    Bissige Grüße
    Geisterhai 😉

    Antworten
    • Hallo Geisterhai,
      Sehr cool, dass dir Katjas Bücher so gut gefallen, das freut sie natürlich auch! Ich wünsche dir noch viel Spaß mit Khyona und den anderen Büchern und natürlich auch mit Woodwalkers Staffel 2, die im Juni losgeht 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
      • Hi Sabine ,
        ich dachte erstmals das mein Kommentar nicht ankommt und habe deshalb es nochmal bei khyona versucht was geklappt hat also trotzdem danke das du mir geantwortet hast.

        Bissige Grüße
        Geisterhai 🙂

        Antworten
  9. Hallo Katja wird es bald einen Woodwalkers Film geben? katzige Grüße Carag

    Antworten
    • Hallo Carag,
      Die Filmrechte für Woodwalkers sind tatsächlich verkauft worden, gerade wird sich noch um die Finanzierung der ganzen Sache gekümmert (so ein Projekt kostet ja eine Menge). Es kann also noch ein bisschen dauern, bis es mit Casting usw los geht, aber wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  10. Liebe Frau Brandis,
    ich habe eine Frage dazu, wie sie damit umgehen, wenn Sie eine Schreibblockade haben.
    Ich schreibe selber gerade an einem Buch und komme einfach nicht mehr weiter. Könnten Sie mir vielleicht einen Tipp geben?
    Außerdem habe ich noch eine Frage zu Frankies Mutter. Sind die Filme, in denen Sie mitgewirkt hat auch frei erfunden oder haben Sie ein Vorbild von diesem Charakter gehabt (z. B. eine Schauspielerin, die Sie persönlich gut finden)
    Sonnige Grüße,
    Yelena

    Antworten
    • Liebe Yelena,
      o je, Schreibblockaden sind schlimm, das tut mir leid, dass du gerade nicht weiterkommst. Meine lösen sich meist, wenn ich zurückgehe in die Planung, weil sie meistens daran liegen, dass ich mir die Handlung oder wichtige Figuren nicht genau genug überlegt habe oder ich mit ihnen irgendein Problem habe. Von daher probier das am besten mal. Meist ist es ja der Instinkt, der “Stopp” ruft, wenn er merkt, dass etwas mit dem Buchprojekt nicht funktioniert.
      Frankies Mutter habe ich tatsächlich frei erfunden, ich hatte für sie kein Vorbild (obwohl es natürlich viele Schauspielerinnen gibt, die ich gut finde, zB Cameron Diaz, Sandra Bullock oder Jodie Foster).
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
      • Hi Katja🐾
        Ich bin ein riesiger Walkers fan!
        Ich habe den Woodwalkers test schon öfters mal gemacht aber ich bin mir nicht sicher was ich für ein Tier sein könte. Erst dachte ich Luchs dan Wolf, Hörnchen und jetst glaube ich das ich ein Kojote bin.
        Ich bin so durch einander das ich jetst uber haubt nocht mer weis was für ein Tier ich sein könte!🐾🤯

        PS (Gibt es auch Walkers mit 4 oder mehr gestalten?)

        Waldige grüse Pfote🐾❤

        Antworten
        • Hallo Pfote,
          Was für ein Tier du bist, entscheidest du am besten selbst, wir können dir da eher weniger weiterhelfen. Du kannst es auch mal mit der Anleitung probieren, die ein paar Fans geschrieben haben, die hilft dir bestimmt auch nochmal, deine Tierart zu finden: https://www.katja-brandis.de/wp-content/uploads/2020/04/Was_ist_meine_Zweitgestalt-Woodis.docx
          Es gibt auch einen Chat auf Discord, wo andere Fans dir helfen, deine Tierart herauszufinden, schau also gerne auch mal dort vorbei: https://discord.gg/SW5BnKtYuS
          Nein, Wandler mit vier Gestalten (oder mehr) gibt es nicht – schon drei Gestalten sind ziemlich anstrengend für den Körper, vier würden ihn definitiv überfordern.

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.