Die Jaguargöttin

ab 12/All Age, 480 Seiten, 18 Euro, E-Book 13,99 Euro

Gestaltwandler-Fantasy vor atemberaubender Kulisse von Bestseller-Autorin Katja Brandis

Im Dschungelkönigreich Elámon werden Gestaltwandler wie Gottheiten verehrt. Eine von ihnen ist die junge Jaguar-Wandlerin Kitana, die mit ihrer Familie ein sorgloses Leben im Tempel führt. Bis zu dem Tag, als eine Intrige des Ersten Priesters Kitanas heile Welt zerstört und sie zwingt, in den undurchdringlichen Urwald zu fliehen. Dort sucht sie Hilfe bei einem Clan von Panther-Wandlern, der zurückgezogen im Dschungel lebt und sowohl den Jaguargöttern als auch den Menschen misstrauisch gegenübersteht. Als Kitana den wilden, unberechenbaren Pantherjungen Ecco trifft, ändert sich alles für sie …

zur Leseprobe

zur Personenübersicht

10 Dinge, die du tun kannst, um den Regenwald zu schützen

39 Kommentare

  1. Hallo Sabine,

    Ich stelle das Buch die Jaguargöttin bei einer Buch Präsentation vor und wollte Wissen ob es Hintergrund wissen über das Buch gibt.

    Liebe Grüße: Buchfan

    Antworten
    • Hi Buchfan,
      das ist ja cool, dass du den Roman in der Schule vorstellst! Wenn du magst, schick mir gerne per Mail deine Postadresse, dann lasse ich dir Autogrammkarten für die ganze Klasse zukommen. Wenn du mal auf YouTube schaust, da habe ich ein Video über meine Yucatan-Recherchereise hochgeladen und du erfährst mehr über die Hintergründe.
      Liebe Dschungelgrüße von
      Katja

      Antworten
  2. Ich möchte mir Teilverwandlungen bessser vorstellen können:
    Wie ist denn da das Verhältnis? Und ist das anstrengend?
    Viele Grüße
    Janna

    Antworten
    • Hallo Janna,
      Teilverwandelte Körperteile passen von der Größe her immer zur aktuellen Gestalt, ein teilverwandelter Schlangenkopf zum Beispiel wäre also trotzdem so groß wie der Menschenkopf. Die Größe wird erst wieder „normal“, wenn man wirklich viel teilverwandelt oder sich ganz verwandelt. Wie anstrengend eine Teilverwandlung ist, hängt von der konkreten Verwandlung ab – einzelne Körperteile wie Zähne oder Krallen sind nicht allzu kompliziert, aber man braucht schon ein bisschen Übung, um zum Beispiel als Tier den Mund zum Sprechen teilzuverwandeln.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  3. Hi,
    Ich wollte nur sagen, dassich einen Rechtschreibfehler auf Seite 364 Zeile 13 von unten.
    ciao Rìlven

    Antworten
    • Hallo Rilven,
      Stimmt, danke fürs Bescheid Sagen! Das wird dann in der nächsten Auflage korrigiert.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert