Khyona 2 – Die Macht der Eisdrachen

488 Seiten, Arena Verlag, erscheint am 29. Juli 2019.

Endlich sind Sommerferien und Kari kehrt nach Island zurück. Ein Jahr ist vergangen seit sie das magische Isslar – mit seinen Eisdrachen, Elfen, Vulkanen und Geysiren – hinter dem Grünen Tor zurückgelassen hat. Außer ihrer Sehnsucht nach Andrik, dem neuen Herrscher der Stadt Khyona, führt sie vor allem die Suche nach ihrer Herkunft zurück. Doch kaum hat Kari die Hauptstadt von Isslar erreicht, gerät sie in einen Strudel aus Machtspielen und Intrigen. Auch die Assassinin Cecily ist zurückgekehrt und will Andrik und die Macht über Khyona für sich gewinnen. Und sie ist nicht die Einzige. Seit Jahren bedroht ein schwelender Kampf gegen die Eisdrachen den Frieden der Stadt. Karis besondere Bindung zu diesen mächtigen Geschöpfen, macht sie zu einer ganz besonderen Vermittlerin – und stellt ihre Beziehung zu Andrik auf die Probe.

Zur Leseprobe (Prolog und 1. Kapitel)

68 Gedanken zu „Khyona 2 – Die Macht der Eisdrachen“

  1. hi Katja,
    ich habe viele Bücher von dir gelesen z.B. Kampf um Daresh, Feuerblüte, Woodwalker, seawalker und gestern bin ich dann auch noch mit Khyona 2 vertig geworden. Meine große Frage wäre dann, ob es noch weitere Bände über Isslar, über Kari, Andrik und alle anderen Personen gibt, denn das Buch hat mich ziemlich gefesselt. Danke schon mal für die Antwort…
    Leta

    1. Hallo Leta,
      Leider hat Katja im Moment nicht vor, einen Khyona-Band 3 zu schreiben, weil sie gerade noch ein anderes spannendes (aber noch sehr geheimes) Jugendromanprojekt hat, aber man weiß ja nie. Ich finde es auf jeden Fall cool, dass du auch ihre Daresh-Bücher gelesen hast!

      Viele Grüße,
      Sabine

    2. Hi Leta,
      ich finde es ganz wunderbar, dass du schon so viele Romane von mir gelesen hast und dich Khyona fesseln konnte! Als nächstes dickes Jugendbuch habe ich wieder ein tolles Projekt, das mich gerade sehr fasziniert. Deshalb leider kein Khyona 3. Aber ich wette, der neue Roman wird dir auch gefallen.
      Viele Grüße,
      Katja

  2. Guten Abend Frau Brandis.
    Ich weiß nicht ob ich vielleicht etwas aus KHYONA 2 nicht rausgesucht habe aber ich frage mich weshalb Kari mit ihren Freunden und John nach Island geflogen ist und nicht Alice oder ihre Mutter mitgenommen hat. Sie stammen doch ebenfalls aus Khyona.
    Als ich meine Mom gefragt habe in welcher Mondphase ich geboren bin hat sie gesagt ich wäre bei Vollmond geboren also bin ich dann sozusagen „Fontaine Thalim“ oder? Jedenfalls bin ich auch von Woodwalkers sehr gefesselt, es ist eine der besten Buchreihen die ich kenne. Seawalkers konnte ich leider noch nicht lesen, denn mein letztes Taschengeld ging für KHYONA 2 raus. Aber ich leihe es mir von meinem besten Freund aus.

    LG Fontaine

    1. Hi Fontaine,
      freut mich total, dass dir Woodwalkers so gut gefällt! Und ich bin echt gerührt, dass du für Khyona 2 dein letztes Taschengeld ausgegeben hast! Alice ist in Band 2 noch etwas jung, um nach Isslar zu gehen, und ihre Mutter darf die Wahrheit nicht wissen (zu geheim). Aber vielleicht irgendwann mal. Ja, genau, du wärst dann Fontaine Thalim, das ist ein sehr gutes Mondzeichen.
      Viel Spaß mit Seawalkers wünscht dir
      Katja

  3. Hi, ich habe eine Frage. Meine Freundin und ich streiten ständig um die Aussprache des Namens Khyona. Ist es Khüona, Khiona, oder Khaiona?
    Danke schon mal im Vorraus, für die Antwort

  4. Hi Katja,
    Ich liebe ihre Walker-Reihen(Seawalkers und Woodwalkers) und Khyona, sind meine zwei Lieblings Buchreihen, daher wollte ich fragen, ob es einen Dritten Teil von Khyona geben wird?

    1. Liebe DragonBlue,
      cool, dass dir Seawalkers gefällt! Der zweite Teil erscheint im Januar 2020, danach kommen die weiteren Teile im Halbjahresabstand (Januar und Juni)
      Falls dir die Wartezeit auf Seawalkers 2 zu lang wird … ich habe ja noch jede Menge andere Bücher veröffentlicht, vielleicht ist was für dich dabei. http://www.katja-brandis.de/alle-buecher/
      Im Moment habe ich nicht vor, einen Khyona-Band 3 zu schreiben, weil ich noch ein anderes spannendes Jugendromanprojekt habe (noch sehr geheim), aber man weiß ja nie.
      Viele Grüße,
      Katja

  5. Hey Katja!
    Ich finde Ihre Bücher wahnsinnig eisig, nicht nur Khyona (obwohl es mein Favorit ist), sondern auch White Zone, Woodwalkers und natürlich Seawalkers. Gepardensommer und Delfin-Team stehen schon auf der Warteliste :).
    Was ich mich frage ist:
    -wieso liest Kari Maéva im zweiten Khyona-Band nicht aus der „Stadt der träumenden Bücher“ von Walter Moers vor? Ist das Absicht oder ein Versehen?
    -werden wir in der 2. Staffel Woodwalkers mehr über Jeffreys Hintergründe erfahren?
    -Gibt es FanFiction, mehr Informationen und/oder Weiteres über White Zone? Wenn ja, wo? Und ist dort ein 2. Band geplant?
    Auf jeden Fall freue ich mich schon auf Ihr nächstes Buch und wünsche Ihnen einen schönen Aufenthalt in Süd-Frankreich
    Vielen Dank für die Antwort
    LG Bücherverschlingerin
    PS: Was ist ihre Lieblingsfigur von ALL Ihren Büchern?

    1. Liebe Bücherverschlingerin,
      o Mann, das mit der Stadt der Träumenden Bücher habe ich total vergessen einzubauen. Lag vielleicht auch daran, dass Kari und Maéva fast ständig in Lebensgefahr sind und keine Zeit haben. Aber am Schluss eigentlich schon. Vielleicht kann ich das noch in die 2. Auflage einfügen.
      Ja, natürlich, Jeffrey wird in der 2. Staffel ein großes Thema sein. Leider ist White Zone ein Einzelroman, Fan Fiction wäre cool, aber ich glaube, es gibt (noch) keine. Meine Lieblingsfigur aus allen Büchern ist, glaube ich, Carag. Tjeri (aus „Der Sucher“), Crash aus „White Zone“ und Kiéran aus „Nachtlilien“ (habe ich unter dem Pseudonym Siri Lindberg veröffentlicht) kommen auf Platz 2.
      DelfinTeam gibt es übrigens nur als E-Book, aber ich habe noch ein paar gedruckte Exemplare da, falls du welche gebrauchen könntest.
      Viele Grüße,
      Katja

        1. Hi Feuerjunge,
          es wäre schon interessant, wenn Karis Schwester auch mal nach Isslar käme. Aber im Moment habe ich nicht vor, einen Khyona-Band 3 zu schreiben, weil ich noch ein anderes spannendes Jugendromanprojekt habe (noch sehr geheim), aber man weiß ja nie.
          Viele Grüße,
          Katja

  6. Hi Katja,
    Ich habe noch eine Frage zu Khyona 1… und zwar hat irgendwie jeder ja eine Mondphase nach seinem Namen , nur Kjell Sigurdson nicht… Woran liegt das? Ich bin übrigens gerade dabei Khyona2 zu lesen und bis jetzt ist es einfach nur feurig, eisig, und so weiter. Wiedermal ein tolles Buch von Ihnen! !!
    Liebe Grüße Bluesky

    1. Hi Bluesky,
      freut mich total, dass dir Khyona 2 gefällt! Wenn du Lust hast, es bei Amazon oder Lovelybooks zu rezensieren, würde ich für dich eine Kette spendieren, weil der Band 2 noch nicht viele Rezensionen im Internet hat. Kjell Sigurdson hat keinen Mondnamen, weil er aus einer Menschendynastie in Isslar kommt und das bei denen nicht üblich war. So ähnlich wie wenn man bei uns ungetauft ist.
      Viele Grüße,
      Katja

      1. Hi Katja,
        Danke für Ihre Antwort. Inzwischen habe ich Khyona 2 zu Ende gelesen und bin einfach total geflasht. Es ist wirklich noch einmal ein ganzes Stück besser als Khyona 1…. Ich möchte jetzt nichts verrraten, aber Cecily und ihre Tricks sind noch einmal ein ganzes Stück skrupelloser als zuvor! Daher trägt sie den Spitznamen der Elfen zu Recht!Trotzdem ist sie ein echt gelungener Charakter, obwohl ich sie natürlich nicht mag… Wie funktioniert das mit den Rezensionen genau?
        Danke im Voraus, Bluesky

        1. Hi Bluesky,
          oh wie cool, dass du es sogar noch besser fandest! Ja, Cecily geht bis zum Äußersten …
          Wegen der Rezi schicke ich dir gleich mal eine Mail.
          Viele Grüße,
          Katja

  7. Hallo Katja,
    ich habe gerade die Leseprobe gelesen und ich freue mich mega darauf in den Buchladen zu gehen und mir das Buch zu kaufen!! 🤩
    LG, Yasmin

  8. Liebe Katja Brandis,

    Ich habe schon alle Woodwalkers Bände gelesen, Khyona Band 1, Seawalkers Band 1 und jetzt Khyona Band 2. Ich liebe Pferde und deshalb hoffe ich das es noch weitere, spannende Bände geben wird. Die Geschichte ist wiedermal mega spannend und die Herzschläge werden beim Lesen automatisch schneller.
    Kurz gesagt ich liebe deine Bücher und deinen Schreibstil.
    Ganz liebe Grüße
    Lea

    1. Liebe Lea,
      toll, dass du schon so viele Bücher von mir kennst! Ich schreibe ganz fleißig weiter, damit du bald spannenden Nachschub bekommst.
      Viele Grüße,
      Katja

  9. Liebe Katja,
    ich habe zwar schon eine Rezension für Seawalkers geschrieben, würde mich aber freuen eine Khyona Kette zu bekommen. Könnte ich dann dafür eine Rezension für Khyona 2 schreiben?

    Liebe Grüße,
    Luchswandlerin Lena

    1. Hi Lena,
      ja klar, das wäre super, wenn du eine Khyona-2-Rezension schreiben könntest, der Roman hat ja noch ganz wenige Bewertungen. Deine Kette schicke ich dann gleich los.
      Viele Grüße,
      Katja

  10. Liebe Katja Brandis,
    Khyona hat mein Herz erobert und ist rasend schnell meine Lieblings Buchreihe geworden und das soll was heißen ( denn ich mag nicht so gerne Pferde aber sie waren mehr als passend in der Geschichte ) ,ich bin nämlich ein Bücherwurm der schon sehr viele Bücher verschlungen hat. Im stillen hoffe ich natürlich das noch ein 3 band raus kommt ,wenn nicht könnten sie eine Kurzgeschichte oder noch ein paar Infos zu den Kindern der Hauptcharakter schreiben ,das wäre eisig .
    Natürlich bin ich auch ein großer Fan von Wood und Seawalkers falls sie mich noch fragen was meine Zweitegestalt ist ,der Test hat gezeigt das ich ein Salamander oder Barakuda bin ,und ob sie es glauben oder nicht ich bin froh ein solches Tier zu sein. Ich habe noch ein paar Fragen und mich wirklich darüber freuen wenn sie mir antworten

    1.Wann weiß ich ob ich in der Mondphase Lirim – der große abnehmende Mond oder in der Mondphase eine abnehmende Mondsichel bin

    2.Welche Schule für Leute mit Woodwalkerfähigkeiten ist in Frankreich und ist sie auch für seawalkers

    3.Können nur Leute der Fünf Familien Drachen sprechen hören

    4. In welcher Mondphase ist Liv geboren

    5. Könnten sie vielleicht noch ein Test einführen welchen Name man von den Elfen bekommt

    6. Werden sie nächstes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse sein

    Liebe Grüße Merle Lirim (12)

    PS : Ihr Schreibstil ist einfach nur feurig

    1. Liebe Merle Lirim,
      oh, ein feuriger Schreibstil, das hat mir noch nie jemand gesagt, aber es gefällt mir! Ein Lob von dir als Bücherwurm ist natürlich auch besonders viel Wert (und ich mag Barrakudas und Salamander). So, jetzt zu deinen Fragen: Das mit der Mondphase merkt man daran, dass der Mond anschließend voller wird oder Neumond herrscht, das wird bei der Geburt aufgezeichnet. Wenn du glaubst, Lirim zu sein, bist du es eindeutig auch. Liv ist übrigens Cilim und damit nicht typisch, angeblich können sich Leute mit dieser Mondphase schlecht entscheiden, haha. Ja, man braucht zumindest geringe magische Talente (also Gene der Fünf Familien), um die Drachen zu hören. Das mit dem Test ist eine coole Idee, aber im Moment habe ich leider sehr wenig Zeit, vielleicht magst du es machen, z.B. auf Testedich.de? Ja, bin jedes Jahr auf der Frankfurter und der Leipziger Buchmesse, vielleicht sehen wir uns ja?
      Viele Grüße,
      Katja
      PS: Falls du bei der Ketten-Aktion mitmachen willst … ich bin sicher, so eine Khyona-Kette würde dir sehr gut stehen!

  11. Hi Katja,
    deine Bücher sind echt fantastisch , die sind immer so spannend 🤓. Woodwalkers , Khyona , Seawalkers und Gepardensommer fand ich am Besten . Ich habe ein paar Fragen. Ist Andriks Mondphase günstig oder eher nicht ?
    Wann ist die nächste Kettenaction für Khyona ?
    Ist es ein Fanfiction oder ein Fanartwettbewerb ? Welche Buchfigur magst du persönlich am meisten ?
    Wenn du zu den Fünf Familien gehören würdest , welche Fähigkeit hättest du ?
    Wozu sind die magischen Ingenieure imstande?

    Ich war auf der Leipziger Buchmesse und fand ihre Lesung total klasse. Note 1++. Halten Sie vielleicht auch eine Lesung in Berlin ? Ich bin schon total gespannt auch Khy 2 😃.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Schreiben . Weiter so 👍🏻👍🏻
    Mit freundlichen Grüßen Maéva

    1. Liebe Maéva,
      du brauchst den Kommentar nur einmal abzuschicken, wenn ich ihn beantworte wird er freigegeben und dann auch sichtbar. Wie cool, dass du schon so viele Romane von mir kennst und sogar schon auf einer Lesung von mir warst! In Berlin bin ich dieses Jahr leider nicht. Die nächste Kettenaktion ist Mitte bis Ende dieser Woche, also mal auf die Homepage schauen. Der Wettbewerb im Herbst gilt für FanArt und FanFiction. Ich wäre, glaube ich, jemand, der Wasser beeinflussen kann, meine Lieblingsfigur ist Carag und ja, Andriks Mondphase ist günstig und magische Ingenieure können die verschiedensten Gegenstände beleben und dazu bringen, magische Dinge zu tun.
      Viel Spaß mit Khyona 2 wünscht dir
      Katja

    1. Hi Delphin,
      freut mich total, dass du Khy 2 super fandest! Im Moment habe ich nicht vor, einen Band 3 zu schreiben, weil ich noch ein anderes spannendes Jugendromanprojekt habe (noch sehr geheim), aber man weiß ja nie.
      Viele Grüße,
      Katja

      1. Hallo, Katja,
        wenn du für dieses Projekt noch Testleser brauchst stehe ich gerne zu Verfügung. Khyona 2 ist megaacool! Meine Rezi kommt wahrscheinlich so am Mittwoch online.
        Viel Spaß beim Schreiben,
        Shari
        PS: Hast du heute c.a. 13 Uhr Zeit für ein Mini-Interview (Fragebogenartig)

        1. Liebe Shari,
          toll, dass dir Khyona 2 gut gefällt. Leider suche ich im Moment keine Testleser, aber danke für dein nettes Angebot.
          Meerige Grüße,
          Katja
          PS: Deine Interviewfragen habe ich bekommen, die beantworte ich noch.

        1. Liebe Juliane,
          Im Moment habe ich nicht vor, einen Band 3 zu schreiben, weil ich noch ein anderes spannendes Jugendromanprojekt habe (noch sehr geheim), aber man weiß ja nie.
          Eisige Grüße,
          Katja

  12. Liebe Katja.

    Ich habe mir am Donnerstag Khyona 2 in der Buchhandlung geholt und habe mich sofort eingeschmökert.Jetzt am Samstag habe ich es fertiggelesen und es ist ein sehr spannendes und schönes Buch.Außerdem habe ich noch eine Frage und zwar ob es einen dritten Band von Khyona geben wird?
    Ich hoffe es kommt noch einer😃.
    Schöne Ferien wünsche ich dir.

    Dein Khyonafanboy

    1. Lieber Fanboy,
      ooooh, der allererste Fanbrief zu Khyona, danke! Du hast das Buch ja echt früh bekommen, eigentlich erscheint es erst am Montag. Ich freue mich total, dass dir der Band gefallen hat. Im Moment habe ich nicht vor, einen Band 3 zu schreiben, weil ich noch ein anderes spannendes Jugendromanprojekt habe (noch sehr geheim), aber man weiß ja nie.
      Viele Grüße,
      Katja

  13. Liebe Katja
    Ich liebe Khyona band 1😍
    Es beinhaltet alles was ich mag: Pferde, Drachen, Island und Fantasy. Ich freue mich deshalb schon meeeeega auf band 2 und werde es mir natürlich sofort kaufen sobald es das Buch bei uns in der Schweiz gibt🇨🇭
    Lg
    Selina

    1. Liebe Selina,
      toll dass du Khyona so magst. Ich fand diese Kombination auch gut, deshalb habe ich das Buch auch geschrieben. Band 2 müsste supa dupa bald rauskommen:-). Viel Spaß beim Lesen und eisige Grüße
      Katja

  14. Ich liebe einfach alles an dem Ersten Band!!! 😍 Die Geschichte, die Figuren, die Landschaft und naturlich das unglauich schöne und magische Buchcover 💖
    Und die Leseprobe zu Band 2 erst….. 🙈
    kann es kaum erwarten!!!

    1. Liebe Michèle,
      hach, ich freue mich immer so, wenn jemand Khyona mag! Bald ist es soweit und du kannst den zweiten Band lesen – ich wünsche dir schon mal viel Spaß.
      Viele Grüße,
      Katja

  15. Hallo Katja^^
    Die Frage wirkt jetzt vielleicht etwas komisch, aber haben sie ein Lieblingszitat aus Khyona 1? Also… gab es einen Moment, in dem Sie fanden, dass ihnen dieser Satz besonders gut gelungen ist?^^
    LG,
    Anna

    1. Hi Menduria,
      ich habe jetzt eine ganze Weile drüber nachgedacht und finde leider kein Lieblingszitat, tut mir echt Leid! Das Buch ist halt echt dick und die meisten Sätze gefallen mir noch 🙂
      Viele Grüße,
      Katja

  16. Hallo Katja,
    die Leseprobe von Khyona 2 ist schon total spannend. Ich platze vor Neugier, was Kari da gelesen hat 😉 Freue mich schon sehr auf die Rückkehr nach Isslar und vor allem auf Maeva 😀
    Liebe Grüße Julia

    1. Liebe Julia,
      bitte nicht vor Neugier platzen, das gibt immer so eine Sauerei 🙂 Viel Spaß bei der Rückkehr nach Isslar wünscht dir
      Katja

  17. Hallo Katja,

    Ich wollte sagen, dass die Lese Probe wie immer ist: Spannend, lustig, schön😍
    Ich freue mich schon total auf Khyona 2 (und natürlich auch Seawalkers) weil ich eibfach Drachen mag, Feen, Gnome, Island, Island Pferde, Vulkane, Geysire,…
    Ich werde mir beide Bücher auf jeden Fall kaufen, wenn sie rauskommen!

    Mir ist übrigens aufgefallen, dass ich in einer Woodwalkers FanFiction die ich zum Spaß geschrieben habe die Hauptperson Sio genannt habe😅 Nach Khyona.

    LG
    Das auf die Bücher gespannte GrizzlyGirl

    1. Hi Grizzly Girl,
      freut mich total, dass dir die Leseprobe gefällt! Und sag bitte deinem Sio schöne Grüße von mir 😉
      Viele Grüße,
      Katja

  18. Hallo Katja,
    Ich hätte eine kleine Frage:
    Wann kommt die Leseprobe von Khyona 2 raus? Ich freue mich schon über eine Antwort.
    LG Amelie 🦊🐇🐭🐼🦉🐨

    1. Hi Amelie,
      ich plane, die Khyona-2-Leseprobe nächste Woche online zu stellen (wenn ich aus dem Pfingsturlaub zurückbin)!
      Viele Grüße,
      Katja

  19. Liebe Katja,
    meine Freundin hat mir am Sonntag Khyona geschenkt. Ich habe es auf dem Heimweg sofort angefangen zu lesen und auch abends im Bett weitergelesen. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen – es war so spannend!!! Ich war dann fast schon traurig, dass ich schon zwei Tage fertig war mit lesen – und habe es gleich nochmal angefangen 🙂
    Ich habe immer bei Kari mitgefiebert und mitgefühlt. Meine Lieblingscharaktere sind Maéva und Kari, aber vor allem die Wildpferde!
    Ich interessiere mich total für Island, auch für die Elfen und Gnome und Trolle. Deshalb fand ich es so toll, dass diese auch in Isslar vorkommen. Auch finde ich es toll, dass so viele Pferde darin vorkommen, denn ich liebe Islandpferde. Und ich finde es super, dass die Pferde und Figuren isländische Namen tragen, sie klingen toll!
    Also von mir ein riesengroßes Dankeschön und Lob für dieses Buch!!!
    Jetzt erwarte ich mit Spannung den zweiten Band. Ich freue mich riesig, dass Du noch einen zweiten Band schreibst!! Ich habe Anfang Juli Geburtstag, und ich werde mir auf jeden Fall den zweiten Band von Khyona wünschen. Eventuell wird er ja doch früher fertig? Jedenfalls werde ich sofort zu unserer Buchhandlung gehen, wenn der zweite Band erscheint!:D

    Ich habe noch eine Frage generell zu Dir und Deinen nächsten Plänen zu Romanen/Büchern:
    Hast Du vor, nochmal etwas über Island und Islandpferde zu schreiben?

    Auf jeden Fall wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß beim Schreiben Deiner Bücher!
    Viele liebe Grüße
    Isländer Blöndal

    1. Hi Blöndal,
      ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut – das klingt, als würde Khyona wirklich perfekt zu dir passen! Anfang Juli ist ein bisschen zu früh, fürchte ich, dann wird das Buch noch nicht fertig sein 🙁 Das tut mir echt leid. Aber vielleicht schenken dir deine Eltern einen Gutschein für den Roman? Ich könnte mir schon vorstellen, nochmal was über Island zu schreiben, obwohl ich im Moment auch viele andere Projekte habe.
      Viele Grüße,
      Katja

  20. Eine GANZ WICHTIGE Frage: wird das denn der letzte Band sein oder wird es wie bei Woodwalkers eine Pause geben? Und noch was: wird Sio auch etwas öfter als in Band 1 vorkommen, denn ich mag Sio sooooooooo sehr.

    LG Jessica

    1. Hi Jessica,
      ich fürchte, der zweite wird der letzte Band sein, deshalb wird darin ganz viel aufgelöst und beantwortet. Keine Sorge, Sio wird darin gaaaanz viel vorkommen (ich weiß, Polarfüchse sind einfach supersüß.)
      Viele Grüße,
      Katja

  21. Hallo Katja,
    das Cover ist wunderschön. Wenn es im Juli raus kommt, werde ich SOFORT zur Buchhandlung rennen😂. Es hört sich super spannend an und ich würde es am liebsten jetzt schon lesen. Ich freue mich schon so auf die Drachen🐲😊!
    Viele Grüße
    Caitlin

  22. Oh Oh, noch ein Buch, was ich ganz dringend haben muss… 😀
    Ich hab zwar Freitag erst Band eins Bekommen, aber das hier klingt auch super!
    LG Arya.Tikaani

  23. Ist das dann der allerletzte Band?! Hoffentlich nicht!! (Aber wahrscheinlich schon, ansonsten wird das irgendwie immer das gleicche (Würde es zumindestens bei mir werden…)) Ist das auf dem Cover (1 und auch 2) Kari?! Oder wer?! Das kann man nicht soo gut erkennen, weil nur die Hälfte zu sehen ist 😉 …
    Ich freue mich schon auf die auswertunen vom Fanfiction/art Wettbewerb!!Noch ein letztes mal viel viel Glück an alle Beteiligten! Ich freue mich jetzt schon auf die Auswertungen!!
    Euer aller neugieriger Dreamwalkers

    1. Hi Dreamwalker,
      ich glaube, das auf dem Cover ist Kari – ein Jahr älter und gerade ziemlich sauer 🙂 Ja, ich fürchte, es wird nur zwei Bände geben, danach habe ich schon wieder andere Romanpläne.
      Viele Grüße,
      Katja

      1. Liebe Katja Brandis,
        Ich finde Khyona so ein tolles Buch!!!!!!!!!
        Sind sie sich sicher, das der zweite der letzte Teil sein wird ??? Ich liebe Island und die Mythologie dort, und in Khyona wird das alles so gut dargestellt.
        Ihr Flughörnchen 007

        1. Liebes Flughörnchen 007,
          freut mich total, dass dir Khyona gefallen hat! Ich habe mir schon noch ein paar Hintertürchen für einen möglichen dritten Khyona-Teil gelassen, das mache ich immer so 🙂 Aber eigentlich spukt mir gerade sehr stark noch ein anderes Jugendbuchprojekt im Kopf herum, das ist nächstes Jahr zuerst dran.
          Viele Grüße,
          Katja

  24. Wow, ich bin mal wieder begeistert! 😀 Dieses Cover ist echt fantastisch. Hier haben wir Khyona; „Die Macht der Eisdrachen“. 🙂 Die Berglandschaft mit den verschneiten Spitzen und dem halbvereisten Wasser, am Fuße, vertragen sich wirklich gut mit den Polarlicht-Farben am Himmel. Auch der Drache ist cool. Ich werde mir das Buch bestellen sobald ich Geld habe! 🙂

    1. Hi Bücherpanther,
      wie schön, dass dir das Cover gefällt! Ein Drache musste natürlich unbedingt drauf, weil auch so einige Drachen im Roman vorkommen.
      Viele Grüße,
      Katja

  25. Hallo Katja!
    Das Cover ist wie immer richtig gut gelungen. Ein großes Lob an die Zeichnerin! Ich freue mich schon total auf Juni und Juli, ich habe im Juni Geburtstag,
    Seawalkers1 kommt im Juni raus und jetzt auch noch Khyona im Juli😊.
    Liebe Grüße Tikaani ( Samo )

    1. Hi Luchs und Tikaani,
      Khyona 2 erscheint wahrscheinlich Mitte Juli, vielleicht schaffen wir es auch früher, aber damit rechne ich jetzt erstmal nicht.
      Viele Grüße,
      Katja

  26. Hi Katja!
    OMG, das Cover ist ja richtig gut gelungen. Und der Klappentext klingt auch richtig spannend! Ich habe auch schon ein paar Vermutungen für band 2:
    1. Karis Drache kehrt zurück(okay das ist auch irgendwie klar)
    2. John verliebt sich schon wieder in Cecily(da bin ich mir nicht so sicher aber irgendwie muss John sich ja verlieben, jetzt wo Kari vergeben ist) oder auch in jmd anderen….kp
    3. Ich habe irgendwie das Gefühl, das Cecily irgendwann ihre Fehler bereut…es wurde soweit ich weiß schon ein paar mal angedeutet, dass Cecily sich erstens nach Freunden und Zuneigung sehnt und zweitens dass sie sich vonihren Eltern dauernd bedrängt fühlt
    LG
    Lynxia

    1. Hi Lynxia,
      über deine Vermutungen musste ich schmunzeln … die Hälfte stimmt, aber ich sage nicht, welche Hälfte 🙂
      Viele Grüße,
      Katja

    2. Ich muss sagen, ich vermute stark, dass Maèva und Karin diese Jisha Ulim Thordar suchen und finden(?). Außerdem noch eine Frage, ich schreibe gerade eine FanFiction zu der Ankunft der Fürstinnen… Könnten die im ich sag Mal verbessertem Zustand der Tore auch noch durchgehen?! Und eigentlich waren die ja so ahnungslos wie Karin, wie konnten sie einen göttlichen Auftrag vorschützen? Einfach so in eine Welt kommen, von Göttern hören und dann sagen, ja… Ich würde von denen geschickt???
      Schon Mal vielen Dank für die Antwort,
      LG Dreamwalkers

      1. Hi Dreamwalkers,
        deine Geschichte klingt cool. Ja, das ist glaube ich die größte Leistung der späteren Fürstin, dass sie nicht orientierungslos herumgestolpert ist wie Kari, sondern sofort reagiert und sich eine Story überlegt hat. Ich hätte diese Geistesgegenwart jedenfalls nicht gehabt. Die Tore sind übrigens im Laufe der Zeit mehrfach angepasst worden, zu gewissen Zeiten war es auch als normaler Mensch möglich durchzukommen.
        Viele Grüße,
        Katja
        PS: Und ja, zum Thema „Unterkiefer verhauen“ war die Jury in der Tat anderer Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.