Daresh 2 – Im Tal des Kalten Feuers

ab 12/All Age – 400 Seiten, 17 Euro, 14,99 als E-Book, Hörbuch 24,95 Euro

Als ein eigenartiger, gefährlicher Prophet in der Feuer-Gilde immer beliebter wird, schmuggelt sich Rena mit Alix´ Hilfe in sein Lager ein, um mehr über herauszufinden. Doch auch sie ist nicht immun gegen das Charisma des Propheten …

Seit sie Daresh Frieden gebracht hat, ist Rena berühmt und sitzt als Ratsmitglied in der Felsenburg. Doch etwas läßt ihr keine Ruhe – sie will unbedingt herausfinden, was aus ihrer alten Freundin Alix geworden ist, die schon seit einem Winter spurlos verschwunden ist. Und dann taucht auch noch ein geheimnisvoller Prophet auf, der etwas Furchtbares zu planen scheint und in der Feuer-Gilde immer mehr Anhänger gewinnt. Rena geht das Wagnis ein und schmuggelt sich unter falschem Namen in sein Lager ein. Wider willen ist sie wie so viele andere fasziniert von seiner charismatischen Persönlichkeit. Doch sie erfährt auch, dass das Geheimnis seiner Macht bei den Sieben Türmen zu finden ist, einer düsteren Gegend jenseits von Daresh. Werden sie und ihre Freunde Rowan und Alix es schaffen, das Rätsel der Sieben Türme zu lösen und den Propheten rechtzeitig zu stoppen?

Zur Leseprobe

Meine Daresh-Romane

Hintergrund-Infos

Zur Entstehungsgeschichte der Daresh-Trilogie

4 Kommentare

  1. Hi Liebe Katja/Sabine
    Mir gefallen die Daresh Reihen super 😊
    Ich habe leider erst den ersten Band gelesen, ich habe ihn in einem Tag gelesen, vielen vielen Dank für die tollen Bücher die sie schreiben <3
    Hat Rena eigentlich Geschwister ? Und wird es auch eine Fortsetzung von Daresh geben ?
    Mit vielen Grüßen
    Löwenmädchen

    Antworten
    • Hi Löwenmädchen,
      das freut mich total, dass dir meine Daresh-Romane gefallen! Mit dem zweiten Band kannst du gleich weitermachen, der dritte kommt dann im Februar. Wenn du mit denen durch bist, kannst du dir noch das Prequel “Der Sucher” (gibts leider nur als E-Book) gönnen oder meine “Feuerblüte”-Trilogie (gerade nur bei Amazon lieferbar).
      Friede den Gilden!
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  2. Liebe Katja, liebe Sabine,
    endlich habe ich das neue Daresh-Buch zu Ende gelesen und fand es einfach unbeschreiblich cool! Zwar wusste ich im groben wie die Geschichte ungefähr wird, aber es war trotzdem unheimlich spannend, weil das kalte Feuer total interessant finde. Ich habe mich ziemlich erschreckt, als Rena und Rowan Alix gefunden haben, weil ich dachte, dass Alix immer so taff und würdevoll ist, wie im ersten Band. Ich habe mich sehr gefreut, als Tavian aufgetaucht ist, ich kenne ihn ja schon aus der Feuerblüten-Trilogie. Es war ein wenig so, als hätte man einen alten Freund wiedergetroffen, den man lange nicht gesehen hatte. Alix war in der Schattenzone überhaupt nicht alt, weil sie früh sterben wird, oder? Ich war sehr froh, dass Dagua nicht getötet worden ist, weil er immer so fröhlich und freundlich war. Als Rena Derrie verflucht (?) hat, war ich erst ein bisschen verwirrt, weil ich dachte, dass die Leute der Erdgilde friedlich sind und daher sowas wie Flüche überhaupt nicht haben. Muss Derrie sich jetzt wirklich fürchten, oder ist das mehr sowas wie eine Metapher? Was passiert eigentlich mit ihr? Lebt sie noch? Haben die anderen Gilden auch Flüche oder so?
    Ich finde es sooo cool, dass die Leute der Feuergilde Schwerter haben, die sich auf sie prägen können. Was macht die Regentin mit dem Calonium eigentlich?

    Ich freue mich schon sehr auf den dritten Band, weil da endlich!!! Tjeri vorkommen wird. Die Leseprobe war sehr spannend.

    Friede den Gilden, eine Meisterin vierten Grades.

    Antworten
    • Liebe Meisterin vierten Grades,
      dein Kommentar hat mich megamäßig gefreut! Das ist so schön, dass du die Daresh-Bände magst und den zweiten Band genießen konntest … der dritte Band ist meiner Meinung nach der beste (auch wegen Tjeri, den mag ich SEHR – sonst hätte er mit dem “Sucher” ja auch keinen eigenen Roman bekommen …), von daher wünsche ich dir ganz viel Spaß damit. Ja, genau, mit Alix liegst du richtig. Und der Fluch war mehr so eine Metapher, aber Glück bringt der ganz sicher nicht 🙂 Derrie hat einen ganz schrecklichen reichen Typen aus der Luft-Gilde geheiratet und war dann zwar wohlhabend, aber glücklich ist sie nicht geworden – ich gönne es ihr. Das Calonium bewahrt die Regentin nur auf, so wie Leute Gold horten, aber wer weiß, vielleicht magt sie nochmal was damit.
      Friede den Gilden!
      Katja

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert