Woodwalkers – Die Rückkehr

Am 12. Januar erscheint der vierte Band von Woodwalkers Die Rückkehr mit Frankie auf dem Cover, er heißt „Der Club der Fabeltiere”! Die weiteren Bände erscheinen im Juni und Januar. Der Titel von Band 5 steht leider noch nicht fest, aber es ist schon sicher, dass Kimberley aufs Cover kommt. In dieser Reihe erzähle ich übrigens das zweite und dritte Schuljahr von Carag. Danach widme ich mich den Windwalkers und schreibe Seawalkers & Friends-Bände, der erste wird im Herbst 24 erscheinen. Ob ich eine zweite Seawalkers-Staffel schreibe, überlege ich noch (ich könnte es mir inzwischen aber vorstellen).

Darum geht es im ersten der sechs Bände:
Endlich wieder Schule! Als Carag nach den Sommerferien ins geheime Gestaltwandlerinternat Clearwater High zurückkehrt, erwarten den Pumajungen neben seinen besten Freunden Holly, Brandon & Co. auch jede Menge neue Gesichter. Carags Schwester Mia, die bisher nur als wilder Puma in den Bergen gelebt hat, geht nun in die Erstjahresklasse. Wird sie sich wohlfühlen und mit den anderen klarkommen? Noch dazu wird Carag zum Mentor für den quirligen Hunde-Wandler Terry ernannt – das bedeutet Chaos pur! Während Carag mit diesen Herausforderungen und dem schwierigen Schulstoff kämpft, erreichen ihn beunruhigende Nachrichten von seinem Erzfeind Andrew Milling, der doch eigentlich im Gefängnis sicher verwahrt sein sollte. Der gefährliche Wandler sucht nach einem Weg, mithilfe einer fast vergessenen Beschwörungsformel seine Menschengestalt zurückzuerlangen, und bekommt dabei Hilfe von außen. Von einer Wandlerin, die keine Skrupel kennt …


Band 1 „Woodwalkers Die Rückkehr – Das Vermächtnis der Wandler“ (auf dem Cover: Mia, die Puma-Wandlerin)

 

 

 

Band 2 „Woodwalkers Die Rückkehr – Herr der Gestalten“ (auf dem Cover: Shadow, der Raben-Wandler)

 

 

 

Band 3 „Woodwalkers Die Rückkehr – Das Grollen der Löwin“ (auf dem Cover: Nell, die Maus-Wandlerin)

 

 

 

Band 4 „Woodwalkers Die Rückkehr – Der Club der Fabeltiere“ (auf dem Cover: Frankie, der Otter-Wandler)

 

 

 

Der fünfte Band erscheint im Juni 2024 und der sechste Band im Januar 2025!

 

Ihr wollt mehr wissen über die Welt der Woodwalkers? Eine wahre Schatzkammer voller Infos ist das Woodwalkers-Wiki, das Sabine Hirsekorn angelegt hat. Dort findet ihr ganz viele Infos über Figuren, Schauplätze, Hintergründe. Ihr findet es hier: https://woodwalkers.fandom.com/de/wiki/Woodwalkers_Wiki

Woodwalkers Fortsetzungen Infos

Walkers-Selbstest

Verfilmung Infos

Pläne der Clearwater High

Geburtstagsliste Wood- und Seawalkers

 

Damit ich weiterhin schaffe, all eure Kommentare und Mails zu beantworten, hier ein paar kleine Tipps: Bitte unbedingt erst die „Antworten auf häufige Fragen“ auf dieser Homepage lesen, vielleicht steht die Antwort dort schon. Bitte postet nicht acht Kommentare mit je einer Frage, sondern nur einen Kommentar mit all euren Fragen, das kann ich viel leichter beantworten! Und selbst wenn ihr gerade viel Zeit habt, bitte maximal drei Kommentare pro Person pro Woche, okay? Spoiler bitte möglichst vermeiden.

 

74 Kommentare

  1. Hallo Sabine und Katja,
    ein paar Erstis haben ja noch keine Nachnamen, bzw. diese wurden nie in den Büchern erwähnt. Das wären Matti, Terry und Mondauge. Ich denke Terry und Mondauge haben sich bis jetzt einfach noch keinen Namen ausgesucht – Sie sind schließlich beide in Tiergestalt aufgewachsen.
    Haben die Drei schon Nachnamen und wenn ja, welche?

    Vielen Dank schonmal für die Antwort und noch viel Erfolg beim Schreiben!

    Viele Grüße
    Tritratrulala

    Antworten
    • Hi Tritratrulala,
      Terry heißt Brookman (nach seiner ersten Familie), aber Matti und Mondauge müssen sich tatsächlich noch einen Nachnamen aussuchen. Das ist üblich, wenn man sich schon mal verwandelt hat und sich wohl genug in der Menschengestalt fühlt, um sich mit solchen Dingen wie einem Nachnamen zu beschäftigen. Es kommt in einem der nächsten Bände vor, lass dich überraschen.
      Waldige Grüße,
      Katja

      Antworten
  2. Eine zweite Seawalker Staffel wäre toll. Man hat die Charaktere halt einfach lieb gewonnen. Bin aktuell beim „Das Grollen der Löwin“. ☺️?

    Auf die Windwalker bin ich auch gespannt.

    Antworten
  3. Hallo Katja,
    Ich bin ein unglaublicher Fan von der Woodwalkers Reihe und wollte fragen, ob Rebecca Youngblood mal auf einem Cover zu sehen ist.

    Antworten
    • Hallo HiLi,
      Auf die Cover kommen leider bloß Jugendliche (auf die nächsten zwei Bände zum Beispiel Frankie und Kimberley). Aber Miss Youngblood wird ja sicher auch in den Filmen vorkommen, dann wirst du dir ein Bild von ihr machen können.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  4. Hallo Katja!
    Die zweite Woodwalkers Staffel ist bisher richtig super und ich bin schon sooo gespannt, wie es weitergeht, die Fanbox ist schon bestellt!
    Ich habe im Wiki gesehen, dass es an der Clearwater High in der ehemaligen Drittjahresklasse einen Eulen-Wandler namens Roy gibt bzw. gab. Da ich Eulen toll finde, wollte ich fragen, was er genau für eine Art ist. Danke schonmal!

    Liebe Grüße Kanaya

    Antworten
    • Hi Kanaya,
      das freut mich sehr, dass dir die zweite Staffel gefällt! Im dritten Band geht es richtig hoch her, ich wünsche dir viel Spaß damit. Roy ist eine Schleiereule, wenn ich mich richtig erinnere.
      Viele Grüße,
      Katja

      Antworten
  5. Hallo Katja/ Sabine.

    Ich habe ein paar Fragen an euch.

    Wer soll eigentlich auf dem Cover von Woodwalkers die Rückkehr 4 drauf
    sein ?
    Ich fände ja Wing cool oder vielleicht auch ein/-e Erstjahresschüler/- in toll.
    Und wer soll die Hauptfigur von Windwalkers sein ?
    Gibt es eigentlich noch einen Film zu Seawalker ?
    Kann man auch in dem Film für Woodwalker mitspielen selbst wenn man 11 ist und eher klein für sein Alter ?

    Euch noch waldige Grüße
    Svea ?

    Antworten
    • Hi Svea,
      deine Frage zu den Covern habe ich gerade schon beantwortet, schau mal in die Kommentare. Jetzt noch deinen restlichen Fragen – Hauptfigur von Windwalkers ist Sierra aus der kalifornischen Schule, die du vielleicht schon aus Seawalkers 6 kennst. Ob es noch einen Seawalkers-Film gibt, steht noch nicht fest, aber ich persönlich bin sicher, da kommt noch was. Ja klar, wenn du klein bist ist das kein Hindernis, es gibt ja auch kleine Figuren wie zB Cookie.
      Waldige Grüße,
      Katja

      Antworten
  6. wieso kommen die bücher in so großen abständen heraus
    kann es nicht schnellergehen? bald bin ich schon zu alt, und es könnte mich ewt. nicht mehr interrisieren

    PS: ich liebe diese bücher!!!!!
    ich habe noch nie so interrisiert gelesen!!!!!!!!!!

    Antworten
    • Hallo hhjfjhsfkj,
      Mehr als zwei Walkers-Bücher (und ein Special) pro Jahr geht leider nicht, da ja ganz viele Leute an der Entstehung der Bücher beteiligt sind – Illustrationen und Cover müssen gezeichnet werden, das Buch muss lektoriert und gedruckt werden und so weiter. Deshalb geht es leider nicht schneller, aber das macht ja nichts, man kann die Bücher ja auch noch als Erwachsener lesen. Und drei Bücher im Jahr sind eigentlich auch schon ganz ordentlich, bei vielen Reihen erscheint bloß ein neues Buch im Jahr 🙂

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  7. Hallo Katja oder Sabine.
    Ich habe 2 Fragen zu Woodwalkers 8:

    1. Wann wird der Titel bekanntgegeben?
    2. Wann kommt das Cover-Reveal von Band 8?

    Danke fürs Beantworten!
    LG,

    Schwarzer Panther

    Antworten
    • Hallo Schwarzer Panther,
      Der Arbeitstitel dieses Buchs spoilert leider ein bisschen, deshalb müssen wir wahrscheinlich auf den endgültigen Titel warten, den der Verlag noch festlegen muss. Den gibt es dann zusammen mit dem Cover im Oktober oder November, bis zum Erscheinungsdatum im Januar dauert es ja noch ein bisschen.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
    • Hallo Katja und Sabine,
      Eine Frage: warum dauert der erste Band von einer Woodwalkersstaffel immer fast ein halbes Jahr und die anderen dann immer kürzer?
      VG Pumawalker
      PS: Ihre Bucher sind super!

      Antworten
      • Hallo Pumawalker,
        Bei Woodwalkers war das so, weil die Zwischenprüfungen natürlich einen ziemlich spannenden Höhepunkt für das Buch hergeben. In der zweiten Staffel wollte Katja dann nicht, dass sie in mehreren Büchern irgendwie Bezug auf die Ereignisse in Seawalkers nehmen muss, deshalb spielt der erste Band im selben Zeitraum wie ganz Seawalkers. In den nächsten fünf Bänden kann sie sich also wieder voll auf die Clearwater High konzentrieren!

        Viele Grüße,
        Sabine

        Antworten
  8. Hallo Katja Brandis und Sabine!
    ?
    Ich schreibe heute „Nacht“ schon wieder , weil ich habe mir ein paar Infos zu Wandlern angeschaut , da stand „Wandler sind relativ selten , so hat nur eine von mehreren hundert Personen eine zweite Gestalt“ jetzt kommt mit die Frage in Kopf ob ich , meine Freunde und meine Schwester Wandler sind (meine Eltern denke ich nicht aber mein Ur-großvater hat sich tierisch verhalten ich denke er war ein Raubtier,ich vermisse ihn schon seit 5 Jahren er hat mir immer coole Geschichten erzählt… 🙂 ).
    Also Frage ich jetzt Mal sie Katja/Sabine ob du/ihr denkt wir wären Wandler , in unserem Dorf (Groß/klein-engstingen und Kohlstetten) gibt es ca. 5.306 Personen und naja ich , meine (2) Freunde und meine Schwester Wundern uns ob wir welche von „vielen“ Wandlern sind 🙂 Wäre auf jeden Fall richtig Katzig!! ? Bei mir tippe ich auf Puma und Säbelzahntiger da meine Eckzähne unterschiedlich lang sind. ( Freund 1 : Ziege Freund 2: Grizzly Schwester : Irgend ein Greifvogel Falke usw.) Also was denkt ihr??

    ?Guten Nacht , möge der Mond für euch leuchten und die Sonne für euch Scheinen ☀️

    Katzige , Ziegige , Bärische und fedrige Grüße
    Luna black-Hole
    Feathers , Firefeather Galaxy , Someone & Überflieger !

    Ps- ihr braucht nicht alle Namen nehmen , wollte nur fragen (eure Meinung) wie groß die Wahrscheinlichkeit ist das wir Wandler sind. Nochmal: Viel Spaß in Afrika Katja!!? Habe mir jetzt auch die fanbox bestellt :3 . ( Wusste nicht wohin mit dem Kommentar…) 🙂

    Antworten
    • Hallo Luna,
      Tja, ob ihr Wandler seid oder nicht, können Katja und ich euch natürlich auch nicht bestätigen 🙂 Ihr könnt ja einfach mal testen, ob ihr bei euch gegenseitig das Kribbeln spürt, dass ein anderer Wandler in der Nähe ist, damit lässt es sich ja ganz leicht herausfinden. Aber ich denke, die Chancen stehen gut, Wandler finden ja oft auch unterbewusst zueinander, da kann es sehr gut sein, dass ihr ein paar der Wandler in eurer Gegend seid.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  9. Könntest du mal bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte einen film über Seawalkers machen Danke!!! ?

    Antworten
    • Hallo Paul,
      Erstmal ist bloß eine Verfilmung von Woodwalkers geplant, aber falls das ganze gut ankommt, kann es natürlich sein, dass Seawalkers auch noch verfilmt wird! Das würde aber in jedem Fall noch ein paar Jahre dauern, also mal schauen.

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
  10. Liebe Katja/Sabine
    Wann ist eigentlich der nächste Fanfiction Wettbewerb
    L.G. Das Huftier.

    Antworten
    • Hallo Huftier,
      Der nächste Wettbewerb ist im Herbst, den genauen Termin überlegen wir uns noch. Katja wird es dann natürlich zeitnah in den News ankündigen!

      Viele Grüße,
      Sabine

      Antworten
      • Hallo Katja/Sabine

        Ich hätte da mal zwei Fragen zu dem Regenwurmwandler für den in einer früheren Fragestunde Namen gesucht wurden:

        1. In einem früheren Video wurde mal gesagt dass Wandler die in zweiter Gestalt nicht männlich oder weiblich das auch in Menschengestalt nicht sind. Regenwürmer sind Zwitter, aber in der Fragestunde klang es sehr danach als wäre der Wandler männlich. Ist das ein Fehler oder beabsichtigt?
        2. Könnte es in den Büchern tatsächlich mal eine genderqueere (nicht klar männliche oder weibliche) Figur geben?

        Liebe Grüße!

        Antworten
        • Hi Lina,
          guter Punkt, das mit dem Regenwurmwandler! Ich denke, es ist so, dass er in seiner Zweitgestalt ein Zwitter ist, aber Woodwalker haben ja einen starken Menschenanteil, und der ist bei ihm eben männlich. Vielleicht hat er ja trotzdem das eine oder andere weibliche Merkmal? Ich muss ihn mal fragen 🙂 Das mit der genderqueeren/nichtbinären Figur überlege ich mir mal, danke schon mal für deinen Vorschlag.
          Viele Grüße,
          Katja

          Antworten
      • Hi,
        ich habe heut etwas über Wodwalkees recherchiert,weil ich die Bände sehr gut finde.Dabei bin ich auf diese Internetseit gestoßen,dort habe ich einen Kommentar gelesen wo jemand von einer Lesereise geschrieben mich mich würde interessieren worum es da geht?
        Möge die Sonne für euch scheinen

        Antworten
        • Hallo Xamber,
          Bei einer Lesereise besucht Katja zum Beispiel verschiedene Schulen oder Bibliotheken und liest dort dann aus ihren Büchern vor. Die konkreten Termine findest du hier: https://www.katja-brandis.de/termine/

          Viele Grüße,
          Sabine

          Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert